AKTUELLES:

In dieser Rubrik versuche ich (nach Möglichkeit) alles festzuhalten, was sich so aktuell an der Strecke Bonn - Euskirchen tut bzw. was es von der Strecke zu Berichten gibt. Natürlich bekomme ich auch nicht alles mit oder sehe es selber! Für weitere Hinweise bin ich deshalb selbstverständlich jederzeit Dankbar!

 

Für Aktuelles zum "Bahnhof Meckenheim" bzw. zum "Haltepunkt Meckenheim Industriepark", besuchen Sie ab dem 01. Oktober 2011 bitte die Seite: www.bahnhof-meckenheim.de (wird derzeit aus Zeitgründen leider nicht aktualisiert - evtl. Einträge zu Meckenheim erfolgen deshalb bis auf weiteres hier!)

 

Die bisherigen Einträge aus den vorherigen Jahren finden sich auf den Archiv- Seiten "AKTUELLES bis 2009", "AKTUELLES bis 2011", "AKTUELLES bis 2012","AKTUELLES bis 2013", "AKTUELLES bis 2014" sowie "AKTUELLES bis 2015".

 


Zugradar:

Die Minutenaktuelle Anzeige der Züge/ Fahrzeiten/ Verspätungen:

Der Zugradar funktioniert leider nur noch für den Streckenteil

Euskirchen - Bad Münstereifel (weiterhin RB 23) für den

Streckenteil Bonn - Euskirchen (S 23) ist keine Anzeige möglich!

(unter Suche den gewünschten Bahnhof eingeben z.B. Odendorf)

http://www.apps-bahn.de/bin/livemap/query-livemap.exe/dn?L=vs_livefahrplan&livemap=yes


 

31. Dezember 2016/ 01. Januar 2017:

 

Ich wünsche allen Besuchern und Fahrgästen

meines Bahnhof Odendorf

ein friedliches, erfolgreiches und vor allem aber

ein gesundes Jahr 2017!

 

30. Dezember 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Mehr Züge zu Sylvester" ein kleinerer Artikel, in dem ebenfalls auf das erweiterte Zugangebot auf den Strecken der Region (u.a. auch der Voreifelbahn/ S23) hingewiesen wird - siehe dazu bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/koeln-und-rheinland/Sonderz%C3%BCge-fahren-zu-Silvester-article3436845.html

Und in der Rubrik "Voreifel" findet sich im Jahresrückblick unter der Überschrift "Blickpunkte 2016" ein kleiner Bericht zur inzwischen endlich eröffneten Unterführung am Bahnhof Meckenheim.

 

26. Dezember 2016:

Zusätzliche Züge auf der Voreifelbahn an Sylvester/ Neujahr:

 

   

Bonn - Euskirchen

 

Euskirchen - Bonn

 

24. Dezember 2016:

Ich wünsche allen Besuchern "meines"

Bahnhof Odendorf

ein frohes und ruhiges Weihnachtsfest!

 

23. Dezember 2016:

Unter der Überschrift "Drängelei zwischen Gleis 2 und 3" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein größerer Artikel zu den Sanierungsarbeiten am/ im Bonner Hauptbahnhof. Weiter heißt es dort unter anderem "Fahrgäste kritisieren hohes Tempo durchfahrender Züge" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Dr%C3%A4ngelei-zwischen-Gleis-2-und-3-article3433122.html

 

17. Dezember 2016:

In der heutigen Ausgabe des "Blick aktuell - Rheinbach/ Swisttal" (Nr.50/2016) findet sich unter der Überschrift "Neues Kapitel bei moderner und attraktiver ÖPNV- Anbindung geschrieben" ein umfangreicherer Bericht über die offizielle Freigabe der neuen Park&Ride- Anlage auf der nördlichen Seite des Odendorfer Bahnhofs - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.blick-aktuell.de/Berichte/Neues-Kapitel-bei-moderner-undattraktiver-OePNV-Anbindung-geschrieben-240319.html

 

14. Dezember 2016:

Gleich auf der Titelseite findet sich unter der Überschrift "Hier geht´s zur Sonnenseite" auch in der heutigen Ausgabe des "Blickpunkt/ Schaufenster" ein Artikel über die nun endlich eröffnete Fußgängerunterführung am/ im Meckenheimer Bahnhof.

 

10./ 11. Dezember 2016:

In der Nacht von Samstag (10.) auf Sonntag (11.) fand der gewohnte Fahrplanwechsel statt. Auch auf der S23/ "Voreifelbahn" gab es dabei ein paar kleine Änderungen bzw. Anpassungen. So fährt unter anderem der erste Zug in Richtung Bonn an Sonn- und Feiertagen von Euskirchen jetzt schon um 7.08 Uhr ab (nicht wie bisher erst um 8.08 Uhr). Auch findet an Samstagen jetzt ein längerer Halbstundentakt auf der Strecke statt.

Die neuen Ausgaben der gedruckten Fahrplanmedien.

Und in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Grünes Licht für Tunnel am Bahnhof" ein Bericht über die Freigabe der Personenunterführung am Meckenheimer Bahnhof durch die Bahn AG. Dazu passend gibt es in der gleichen Ausgabe dann gleich noch einen Kommentar - siehe dazu Bitte auch hier:

Artikel:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Gr%C3%BCnes-Licht-f%C3%BCr-Tunnel-am-Bahnhof-article3424052.html

Kommentar:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Die-Rechnung-folgt-noch-article3424220.html

 

08. Dezember 2016:

"S23: Schon bald Strom statt Diesel?" ist in der heutuigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein interessanter , größerer Artikel überschrieben, in dem es unter anderem weiter heißt: "Voreifelbahn hat Chancen auf Sonderfördermittel. Vorerst mehr Züge zum Fahrplanwechsel". Es geht mal wieder um den zukünftig angedachten Umbau auf Oberleitung/ die Elektrifizierung - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Schon-bald-Strom-statt-Diesel-article3422194.html

 

07. Dezember 2016:

Auch in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" finden sich gleich mehrere Berichte, welche sich direkt oder indirekt mit der Voreifelbahn befassen. "227 Minuten Verspätung auf der Voreifelbahn" ist ein Bericht überschrieben, in dem es um eine Störung am vergangenen Sonntag und Montag an einer Schranke in Meckenheim geht. In dem Artikel "Besserer Busverkehr" heißt es unter anderem "Mehr Mobilität dank Swisttaler Landhüpfer und der Anpassung an die Taktung der S23" und unter der Überschrift "23-Jähriger starb bei Unfall" geht es nochmal um den Personenunfall am vergangenen Sonntagmorgen im Bonner Hauptbahnhof (siehe hierzu auch den Eintrag unter 05. Dezember 2016) - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/St%C3%B6rung-sorgt-f%C3%BCr-227-Minuten-Versp%C3%A4tung-bei-S-23-article3421496.html

 

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/swisttal/Lob-f%C3%BCr-den-verbesserten-Busverkehr-article3421581.html

 

06. Dezember 2016:

Und noch ein neues Busmodell: die Firma Rietze lieferte mit den Dezember- Neuheiten unter der Art.Nr.: 74302 nun auch noch den Mercedes O305 der "RVK" mit der "Marktkauf"- Reklame aus:

Das neue (farbenfrohe) Modell nach dem Vorbild eines "RVK"- Busses.

Grundsätzlich eine weitere sehr nette Ergänzung, mit einem großen ABER: leider fehlt einiges an den - für das Vorbildfahrzeug charkteristischen - Bedruckungen . . . 

 

05. Dezember 2016:

Unter der Überschrift "Mann stirbt nach Bahnunfall" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein kleinerer Artikel, in dem es um einen Unfall am gestrigen Sonntagmorgen im Bonner Hauptbahnhof geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Bonner-erleidet-t%C3%B6dliche-Kopfverletzung-article3419707.html

 

30. November 2016:

"Alarm im Zug auf Gleis 5" ist ein kurzer Artikel in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" überschrieben, in dem es um einen kleinen Vorfall mit Feuerwehreinsatz bei einem auf Gleis 5 des Bonner Hauptbahnhofs stehenden Triebwagen der Voreifelbahn am Dienstagabend geht - siehed azu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Alarm-im-Zug-auf-Gleis-f%C3%BCnf-article3416957.html

 

29. November 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" finden sich gleich zwei Berichte, die sich mit dem (ehemaligen) Bonner Nahverkehr beschäftigen: zum einen geht es unter der Überschrift "Mit dem O-Bus in die Gronau" um den nur 20 Jahre stattfindenden O-Bus- Betrieb in Bonn (1951 - 1971). Zum anderen beschäftigt sich ein weiterer Bericht unter der Überschrift "Immer noch im Einsatz in Sofia" mit den 1994/ 95 in das bulgarische Sofia verkauften ehemaligen Bonner vier-, sechs- und achtachsigen DUEWAG- Strassenbahnfahrzeugen, welche dort - zu einem kleinen Teil - heute noch immer eingesetzt werden.

 

21. November 2016:

Unter der Überschrift "Fernverkehr weiter über Hauptbahnhof" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "Genera Anzeigers" ein Artikel, in dem es um die zukünftige Anbindung (ab 2019) des Bonner Hauptbahnhofs an das Fernverkehrsnetz der Deutschen Bahn AG geht.

 

19./ 20. November 2016:

Und gleich nochmal: "Schwarzfahrer festgenommen" wird in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" erneut über die Verhaftung eines (weiteren) Schwarzfahrers innerhalb von nur zwei Tagen im Bonner Hauptbahnhof berichtet . . .

 

18. November 2016:

"Schwarzfahrer verhaftet" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein kleiner Bericht überschrieben, in dem von der Verhaftung eines notorischen Schwarzfahrers im Bonner Hauptbahnhof berichtet wird.

 

17. November 2016:

Von heute an bis einschließlich Sonntag (20.11.) findet in den Kölner Messehallen die "Modellbahn Köln" statt. Die Firma Brekina bietet/ bot an ihrem dortigen Stand ein limitiertes Messemodell ihres Mercedes Benz O305 in der Lackierung eines Fahrzeuges der "KBE (Köln-Bonner Eisenbahnen)" im Maßstab H0 für 25,-€ an:

Das Modell in der Verpackung mit dem Sondermodell-Hinweis-Aufkleber.

Vorbild ist das Fahrzeug mit der Nummer 021 und "Küppers Kölsch"- Reklame. Unterwegs ist der Bus auf der Linie "701" nach "Brühl-Heide".

 

Außerdem zeigte die Firma Roco auf der Messe die ersten Handmuster aus den fertigen Formen der Dampflokbaureihe S160 "Klapperschlange" - einer amerikanischen Dampflok, welche durch die US- Streitkräfte zum Ende des 2. Weltkrieges auch in Bonn stationiert wurde und die dann auch über die Strecke Bonn - Euskirchen - Düren fuhr. dazu gab es am Roco- Stand ein 8-seitiges, DIN A 5 großes faltblatt mit Informationen zur Vorbildlokomotive und den Modellen. Informationen zu dem Modell gibt es auch hier:

http://www.roco.cc/de/product/227411-72151-0-0-0-0-0-002001/products.htmltml

 

16. November 2016:

In einer Teilauflage der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Der alte Rheinuferbahnhof im Bild" ein interessanter Artikel über eine - noch bis zum 22. Dezember 2016 - im Bonner Haus der Bildung zu sehende und dem interessierten Nahverkehrsfreund wirklich sehr zu empfehlende Ausstellung von Volkhard Stern, über die Geschichte des alten Bonner Rheinuferbahnhofs der KBE - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Der-alte-Rheinuferbahnhof-im-Bild-article3406550.html

 

14. November 2016:

Im Eifel Verlag, Jünkerath ist unter dem Titel "Geschichte der Ahrtalbahn" ein 76 Seiten starkes Büchlein im DIN A 5- Format erschienen. Autor des Buches ist Heinz Schönewald, die ISBN 978-3-943123-17-3 und zu erhalten ist es für 8,-€. Für den Epoche II- interessierten (wie mich) ist es evtl. noch notwendig zu erwähnen, daß sich das Buch zu großen Teilen mit der Geschichte der Strecke bis bzw. vor 1940 beschäftigt. Eine nette Ergänzung zu dem Buch von Klaus Kemp aus dem EK-Verlag. Zu bekommen ist das Büchlein über jede gute Buchhandlung oder auch direkt beim Verlag - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.eifel-verlag.de/Buecher/Buecher1.html

 

12./ 13. November 2016:

Heute (am Samstag) war es dann mal endlich wieder soweit:

Die neueste Ausgabe des fantastischen "Köln-Bonner" (Ausgabe 4/2016 - Heft 45) landete im Briefkasten! Dieses mal geht es unter anderem um ein "Krokodil im Westerwald", wir erleben "Einen Tag mit der Lok D4", sehen "Köln-Bonner Farbraritäten" und machen einen "Kleiderwechsel". Natürlich finden sich auch in dieser Ausgabe die in jedem Heft vorhandene Buchbesprechung, die Leserbriefe und die "KBE-Chronik" (diese in diesem Heft allerdings zum letzten Mal . . .). Beigelegt findet sich auch wieder ein Blatt mit den Terminen November bis Februar und für Abonennten gibt es einen DIN A2- großen Wandkalender. Wie man nicht oft genug erwähnen kann: unbedingt zu empfehlen! Zu erhalten ist das Heft wie immer u. a. bei den Bonner Modellbahngeschäften und der Bahnhofsbuchhandlung im Hauptbahnhof, sowie selbstredend auch direkt beim Verlag:

http://koeln-bonner.de/aktuelle-ausgabe/

 

09. November 2016:

Unter der Überschrift "Zum Reisen und Speisen" findet sich in der heutigen Ausgabe des "Blickpunkt/ Schaufenster" ein großer Bericht (Titelseite & innen) über den erneuten Verkauf des Meckenheimer Bahnhofsgebäudes, in dem nun ein Restaurant entstehen soll - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/mein-blatt/blickpunkt-meckenheim/meckenheim/meckenheimer-bahnhof-neuer-besitzer---neues-konzept-25063456

 

08. November 2016:

Und auch in der heutigen Ausgabe der "Bonner Rundschau" findet sich ein Bericht über die Sanierungsarbeiten im Bonner Hauptbahnhof: unter der Überschrift "Für Pendler kommt es während der Sanierung zu Umstellungen" geht es unter anderem um die Baubedingten Gleisänderungen - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/region/bonn/stadtbonn/bonner-hauptbahnhof-fuer-pendler-kommt-es-waehrend-der-sanierung-zu-umstellungen-25046608

 

05./ 06. November 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Mehr Licht für die Bahnsteige" ein halbseitiger Bericht über die ab Montag beginnenden Sanierungsarbeiten an der Bahnhofshalle des Bonner Hauptbahnhofs. Weiter heißt es dort u.a. "13 Millionen für Dächer, Lampen und Lautsprecher" - siehe dazu bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Sanierung-geht-in-die-hei%C3%9Fe-Phase-article3397749.html

 

Außerdem geht es in einem weiteren Artikel derselben Ausgabe unter der Überschrift "Neues Leben für den alten Bahnhof" um den Bahnhof bzw. das Empfangsgebäude des Bahnhofs Meckenheim, welches nun erneut verkauft wurde und in dem jetzt ein Gastronomiebetrieb - mit dem sinnigen Namen "Stellwerk" - einziehen soll - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Neues-Leben-f%C3%BCr-den-alten-Bahnhof-article3397849.html

 

02. November 2016:

In der heutigen Ausgabe des "Blickpunkt/ Schaufenster" findet sich unter der Überschrift "Gut angebunden" ein Artikel über die drei auf Meckenheimer Stadtgebiet liegenden Bahnhöfe (Meckenheim, Meckenheim Industriepark und Kottenforst) der Voreifelstrecke.

 

27. Oktober 2016:

Heute wurden sie in Odendorf angeliefert: die beiden Modelle des Bonner Museumsbusses "8603"!

Die beiden Modelle in ihren Verpackungen.

Zwei weitere Modelle in der Serie nach dem Vorbild von Bussen der Bonner Stadtwerke. In diesem Fall stellen die Nachbildungen im Maßstab 1:87 eine kleine Besonderheit dar, zwiegen sie doch zwei Mal das selbe Fahrzeug. Einmal im Zustand von 1986 (mit "Leffers"- Reklame) und einmal im heutigen Zustand als Museumsbus des "HVSWB" von 2016 (ohne Reklame). Beide Modelle erschienen in einer Auflage von jeweils nur 150 Stück und sind (derzeit - d. h. zum Zeitpunkt dieses Eintrags - noch!) nur beim "Spielzeugschotten" erhältlich. (Siehe dazu Bitte auch den Eintrag unter 17./ 18. September 2016). Weitere Bilder der Modelle gibt es natürlich auch wieder hier.

 

24. Okotber 2016:

Seit heute befindet sich - laut EK- Webseite - auch das neueste Buch des bekannten Autors Klaus Kemp ("Die Ahrtalbahnen") aus dem Eisenbahn Kurier- Verlag - "Regiebahn" in der Auslieferung - siehe dazu Bitte auch hier:

http://eisenbahn-kurier.de/buecher/4631-regiebahn

 

22./ 23. Oktober 2016:

In einer Teilauflage der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Deutsche Bahn hält sich bei Kameras bedeckt" ein nahezu halbseitiger Bericht, in dem es um die Videoüberwachung am Bonner Hauptbahnhof und eine dort offenbar erst kürzlich neu montierte Kamera geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Deutsche-Bahn-h%C3%A4lt-sich-bei-Kameras-bedeckt-article3387037.html

 

Desweiteren gibt es in derselben Ausgabe noch die Vorstellung eines neuen Bildbandes mit Photografien von 1850 bis 1970 aus dem alten Bonn. Aufmacher des Artikels ist ein - bekanntes - großes Photo eines alten Bonner Strassenbahntriebwagens (aufgenommen in Beuel) - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Bonn-schl%C3%A4gt-das-Familienalbum-auf-article3386764.html

 

21. Oktober 2016:

Bei dem Filmverlag UAP-Film erschien in diesen Tagen eine DVD mit dem Titel "Die Strassenbahnen der Bundesstadt Bonn - Abschied 1993 -1994". Der ca. 80-minütige Film (Best.-Nr.: 9082; 19,95€) behandelt die letzten Einsätze der ehemals für den Bonner Straßenbahnverkehr so typischen vier-, sechs- und achtachsigen DUEWAG- Fahrzeuge, sowie deren Abtransport per Schiff nach Sofia - siehe dazu Bitte auich hier:

http://www.uap-film.de/product_info.php/info/p94283_Die-Strassenbahnen-der-Bundesstadt-Bonn-Abschied-1993-1994.html

 

20. Oktober 2016:

Unter der Überschrift "Mehr Züge am Wochenende" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Artikel, in dem es unter anderem weiter heißt: "Ab dem 11. Dezember fährt die S23 samstags und sonntags jede halbe Stunde" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/hardtberg/Ab-Dezember-fahren-mehr-Z%C3%BCge-am-Wochenende-article3384159.html

 

19. Oktober 2016:

"Bonn wäre zweigeteilt" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Bericht überschrieben, in dem es um den Ausbau der Gleisanlagen im Bonner Stadtgebiet geht, welcher zukünftig das Fahren mit (noch) längeren Güterzügen ermöglichen soll - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/SPD-%E2%80%9EBonn-w%C3%A4re-zweigeteilt%E2%80%9C-article3384196.html

 

18. Oktober 2016:

Unter der Überschrift "Friedhof ist den Bürgern zu ungepflegt" geht es in einem Artikel in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" um einen Rundgang von Politikern und Bürgern durch Odendorf, wobei auch der Bahnhof mit seinem Umfeld Beachtung fand bzw. für einige Vorschläge (zweiter Fahrkartenautomat) sorgte - sieh dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/swisttal/Friedhof-ist-den-B%C3%BCrgern-zu-ungepflegt-article3383280.html

 

In der heute erschienenen, aktuellen Ausgabe des "Eisenbahn Journals" (November 2016) findet sich in der Rubrik "Kurzgekuppelt", unter der Überschrift "Formsignal- Abschied", ein kleiner Artikel (inkl. Photo) zur demnächst stattfindenden Inbetriebnahme der zweiten Ausbaustufe des ESTW in Euskirchen und dem damit verbundenen Verschwinden der Formsignale auf der Eifelstrecke im Abschnitt Hürth- Euskirchen. Zu erhalten ist das Heft im guten Zeitschriftenhandel oder auch direkt beim Verlag:

https://shop.vgbahn.info/eisenbahn-journal/shop/eisenbahn+journal+11+2016+mit+dvd-_3667.html

 

17. Oktober 2016:

Unter der Überschrift "Mögliche Gelder für Voreifelstrecke" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" erneut ein Bericht, welcher sich mit der möglichen Elektrifizierung der Voreifelbahn/ S23 beschäftigt.

 

15./ 16. Oktober 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Mann wird am Bahnhof von Zug erfasst" ein Artikel, in dem es um einen tödlichen Unfall am Bonner Hauptbahnhof am gestrigen Freitagmorgen geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/Mann-von-Zug-erfasst-und-get%C3%B6tet-article3381067.html

 

14. Oktober 2016:

Heute wurden am Haltepunkt "Rheinbach Römerkanal" die kompletten - schon seit geraumer Zeit zerstörten - Glasscheiben der Wetterschutzhäuschen auf den beiden Bahnsteigen erneuert bzw. ausgewechselt. Man kann gespannt sein, wie lange es dauert, bis die ersten wieder zertreten/ zerschlagen werden . . .

 

Und in einer Teilauflage der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Tödliches Unglück am Bahnhof Meckenheim" ein Artikel zu einem Unfall am gestrigen Donnerstagabend im Bahnhof Meckenheim - siehe dazu bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/T%C3%B6dliches-Ungl%C3%BCck-am-Bahnhof-Meckenheim-article3380697.html

 

Außerdem gibt es in derselben Ausgabe unter der Überschrift "Geschichte am laufenden Meter" noch einen größeren Bericht über das Kreisarchiv. Enthalten in dem Artikel ist auch die Abbildung einer alten Postkarte von Meckenheim, auf welcher auch der Bahnhof zu sehen ist - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/sieg-und-rhein/siegburg/Geschichte-am-laufenden-Meter-article3380763.html

 

Schließlich findet sich in der heute erschienenen aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Eisenbahn Kurier" (11/2016 - November) in der Rubrik "Deutsche Bahn" unter der Überschrift "ESTW für Abschnitt Hürth - Eusklirchen noch ein kleiner Artikel (inkl. Bild) über die Inbetriebnahme der zweiten Ausbaustufe des ESTW in Euskirchen im November 2016.

 

12. Oktober 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" finden sich gleich zwei interessante Berichte: zum einen wird sich unter der Überschrift "Fünf Minuten schneller" erneut mit der möglichen Elektrifizierung der Voreifelbahn/ S23 von Bonn nach Euskirchen befasst. Weiter heißt es dort u. a.: "Elektrifizierung der Voreifelbahn brächte laut Studie eine Zeitersparnis. Umsetzung noch offen." Siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/Voreifelbahn-k%C3%B6nnte-f%C3%BCnf-Minuten-schneller-fahren-article3378926.html

 

Zum anderen geht es unter der Überschrift "Mehr Regionalzüge haben Verspätung" um den Nahverkehr im Rheinland um die Pünktlichkeit des Nahverkehrszüge. Weiter heißt es dort u. a.: "Qualitätsbericht für den Nahverkehr im Rheinland fällt durchwachsen aus. Die S-Bahnen sind meist pünktlich."

 

Und in der heutigen Ausagbe des "Blickpunkt/ Schaufenster" findet sich unter der Überschrift "Arbeiten der DB: Sperrung des Bahnübergangs Kottenforststraße" nochmals der Hinweis, daß der genannte Bahnübergang von Donnerstag, 13. Oktober; 7.00 Uhr bis Samstag, 15. Oktober, 7.00 Uhr vollständig für den Verkehr gesperrt werden muß.

 

10. Oktober 2016:

Buchneuerscheinungen/ Ankündigungen:

In den letzten Tagen sind mal wieder einige nette/ interessante Bücher erschienen bzw. angekünddigt worden. Beim Sutton Verlag erschien das Buch "Die Eisenbahn im Rheinland" von Christioph Riedel. (Leider) kein umfassendes Fachbuch mit vielen Daten und Informationen zu den verschiedenen Strecken und ihrer Geschichte, sondern eher ein netter Bildband in dem unter anderem auch eine Doppelseite mit drei (jüngeren) Bildern - u.a. Baureihe 215 mit Silberlingen, VT644 - zur Voreifelbahn enthalten ist. Hier ist mir dann aber auch schon gleich der erste Fehler aufgefallen: das Bild mit dem VT644 "Talent" ist selbstredend NICHT am Einfahrvorsignal von Odendorf aufgenommen worden, sondern an dem von Kuchenheim (auch wenn der abgebildete Zug in Richtung Odendorf unterwegs ist - siehe dazu Bitte auch hier:

https://verlagshaus24.de/Sonstiges/Die-Eisenbahn-im-Rheinland

 

Und auch der Freiburger Eisenbahn Kurier- Verlag kündigt in seinem gerade veröffentlichten "Gesamtprogramm 2017" erneut ein - in diesem Falle inhaltlich und qualitativ definitiv - sehr interessantes Buch an: unter dem Titel "Eisenbahn Chronik Eifel" beschäftigt den Autor Klaus Kemp "Die Eisenbahn zwischen Köln und Trier". Der Band stellt quasi eine Ergänzung zum Buch über die Ahrtalbahnen (gleicher Autor, ebenfalls im EK- Verlag erschienen) dar. Als Erscheinungstermin für dieses Buch wird derzeit der Herbst 2017 angegeben; was sich aber EK-typisch vermutlich doch auch wieder verschieben wird . . . - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.ekshop.de/aktion/Neuheiten-2017/Eisenbahnchronik-Eifel.html

 

08./ 09. Oktober 2016:

Unter der Überschrift "Sperrung des Bahnübergangs" wird in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" darauf hingewiesen, daß der Bahnübergang "Kottenforststrasse" in Meckenheim- Lüftelberg von Donnerstag, 13. Oktober (7.00 Uhr) bis Samstag, den 15. Oktober (7.00 Uhr) auf Grund von Bauarbeiten vollständig für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden muss. Fußgänger und Radfahrer können den Übergang weiterhin benutzen - eine Umleitung ist ausgeschildert.

 

Am Bahnhof Odendorf wurde inzwischen - in den letzten Tagen - der endgültige Asphaltbelag auf die Fahrbahnen der Park & Ride- Anlage aufgebracht. Und bei den Wetterschutzhäuschen auf dem Bahnsteig von Gleis 2 wurden in den letzten Wochen mal wieder eine ganze Reihe Scheiben vollkommen sinnlos zerstört . . .

 

07. Oktober 2016:

"Fahrt von Euskirchen nach Bonn geht nun schneller" ist in der heutigen Ausgabe der "Bonner Rundschau" ein Artikel überschrieben, in dem es um die Machbarkeit/ möglichkeit der Elektrifizierung der Voreifelbvahn zwischen Bonn und Euskirchen geht - siehe dazu bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/region/bonn/voreifelbahn-fahrt-von-euskirchen-nach-bonn-geht-nun-schneller-24852444

 

05. Oktober 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Güterzug erfasst leeren Kinderwagen" ein größerer Bericht über einen Vorfall welcher sich am Montagnachmittag im Bonner Hauptbahnhof ereignet hat - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Kinderwagen-wird-von-G%C3%BCterzug-in-Gleise-gezogen-article3374090.html

 

01./ 02. Oktober 2016:

In der heutigen Ausgabe des "Blick aktuell - Rheinbach/ Swisttal" (Nr. 39/2016) geht es unter der Überschrift "Bezahlbarer Geschosswohnungsbau schon bald in Odendorf und Heimerzheim" auch um diesbezügliche Überlegungen und "Grundstücke am Bahnhof Odendorf".

 

30. September 2016:

An dem Modell des Bahnhof Odendorf hat sich in der letzten Zeit zwar (aus diversen Gründen) nichts getan, dennoch gab es bezogen auf das Modell heute einen Rekord zu vermelden: der Besucher mit der bisher wohl weitesten/ längsten Anreise um sich "Bahnhof Odendorf" im Modell mal in Echt anzusehen, dürfte seit heute Nachmittag Martin O. aus Australien (!) sein. Es war ein wirklich sehr netter und angenehmer Nachmittag, Martin! Ein großes Dankeschön - wir sehen uns dann also in zwei Jahren ;-)

 

Und in der heutigen Ausgabe der "Kölnischen Rundschau" findet sich unter der Überschrift "Mädchen schwänzten Schule und legten Feuer" Neues zu dem Brand in einem Schuppen am Bahnhof Euskirchen - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/euskirchen/obdachlosen-unterschlupf-in-euskirchen-maedchen-schwaenzten-schule-und-legten-feuer-24825136

 

29. September 2016:

Unter der Überschrift "Hauptbahnhof ist wieder hüllenlos" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein größerer Artikel, in dem es um die inzwischen weitestgehend fertiggestellte Reinigung der Gebäudefassade und - in Teilen auch - um die anstehende Sanierung der Bahnsteighalle ab November geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Der-Bonner-Hauptbahnhof-ist-wieder-h%C3%BCllenlos-article3369957.html

Eine Reinigung, die sich - meiner Ansicht nach - wirklich gelohnt hat:

   

Sieht jetzt beinahe aus . . .

 

. . .wie gerade neu erbaut!

 

Außerdem konnte ich heute das gerade frisch von der Firma Rietze ausgelieferte 1:87 - Modell des Mercedes Benz O405 nach dem Vorbild der "RVK/ Regionalverkehr Köln GmbH" abholen:

Das neue "Rietze"- Modell nach Vorbild eines "RVK"- Fahrzeuges.

 

Ein paar zusätzliche Bilder und weitere Informationen zu dem Modell (Art.-Nr.: 71829) sowie zu seinem Vorbild gibt es natürlich auch noch hier.

 

In der heutigen Ausgabe der "Kölnischen Rundschau" findet sich dann noch ein kurzer Bericht zu einem bzw. zwei Vorfällen am Bahnhof Euskirchen: unter der Überschrift "Obdachlosen- Unterschlupf am Bahnhof angezündet" geht es um einen Fall von (zweifacher?) Brandstiftung innerhalb von zwei Tagen am Euskirchener Bahnhof, bei dem ein alter Schuppen Raub der Flammen wurde - siehe dazu bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/euskirchen/brandstiftung-in-euskirchen-obdachlosen-unterschlupf-am-bahnhof-angezuendet-24818232

 

Und in der - heute frisch erschienenen - neuesten Ausgabe der DGEG- Zeitschrift "Eisenbahn Geschichte" (Nr. 78 Oktober/ November 2016) finden sich im Artikel unter der Überschrift "Das Schönste waren die Überraschungen" einige "Erinnerungen an die Eisenbahn am Niederrhein vor fünfzig Jahren". Darunter - auf den Seiten 6 & 7 - mit der Überschrift "Kleine Lok - große Überraschung" auch ein 23 Zeilen langer Abschnitt über Euskirchen mit BW und Zuckerfabrik, sowie zwei dazugehörige Photos. Zu erhalten ist das Heft im guten (Bahnhofs-) Zeitschriftenhandel, oder auch direkt im Onlineshop der DGEG:

http://shop.dgeg-medien.de/de-2-Willkommen

 

23. September 2016:

Unter der Überschrift "Bahn will Meckenheimer Unterführung im Dezember eröffnen" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein kleiner Artikel (inkl. Bild) zur Baustelle am Meckenheimer Bahnhof.

 

17./ 18. September 2016:

Wie ich heute Nachmittag zufällig herausfand, wird es von dem Rietze -Modell des Mercedes Benz O305 zwei limitierte Modelle nach dem Vorbild der Bonner Stadtwerke / SWB geben! Beide Nachbildungen tragen die Fahrzeugnummer "8603" und stellen das Vorbildfahrzeug einmal als heutigen Museumsbus des HVSWB bzw. als im Regeldienst befindliches Fahrzeug mit Reklame für die Firma "Leffers" dar. Die Museumsvariante ist dabei als "Sonderfahrt" unterwegs und die Reklameversion fährt auf der Linie "24" mit dem Ziel "Röttgen über Ippendorf" durch das Bonn im Maßstab 1:87. Beide Modelle entstehen/ entstanden in Zusammenarbeit mit dem HVSWB und sind beide jeweils auf 150 Stück (!) limitiert. Zu bestellen sind sie - zum Preis von je ca. 32€ (+ Versand) - NUR (!) hier:

http://www.shop-014.de/Spielzeugschotte-s286h285-Bonn.html

 

Und in der heutigen Ausgabe des "Blick aktuell - Rheinbach/ Swisttal" (Nr. 37/2016) findet sich unter der Überschrift "Unbekannte bedrängen 36-jährigen" nochmals ein Bericht zu dem versuchten Überfall/ Raub am Odendorfer Bahnhof (siehe dazu auch den Eintrag unter 13. September 2016) - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.blick-aktuell.de/Berichte/Unbekanntebedraengten-36-Jaehrigen-222553.html

 

13. September 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Unbekannte bedrängen 36-jährigen" ein Artikel, in dem es um einen Vorfall am Odendorfer Bahnhof am vergangenen Samstagabend geht, bei dem eine Gruppe von vier bis fünf unbekannten Männern versucht haben soll, einem 36-jährigen Mann sein Mobiltelefon und sein Fahrrad zu rauben.

 

Nachdem es jetzt ja schon wieder einige Wochen (!) sehr ruhig auf der Baustelle der neuen Odendorfer Park & Ride- Anlage war, wurden dann heute die Fahrbahnen mit einer ersten Lage Asphalt versehen

 

12. September 2016:

Unter der Überschrift "Arbeiten an der Unterführung" wird in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" darauf hingewiesen, daß es auf der Baustelle der Meckenheimer Bahnhofsunterführung bis voraussichtlich Dezember zu verlängerten Arbeitszeiten (Montags bis Samstags 6.00 bis 22.00 Uhr) kommen kann. Was dann aber auch gleichzeitig darauf hinweist, das dort offenbar ÜBERHAUPT gearbeitet wird . . . ;-)

 

10./ 11. September 2016:

An diesem Sonntag (11.09.) gab es zum "Tag des offenen Denkmals" einen kostenlosen Buspendelverkehr mit dem historischen Mercedes- Bus vom Typ O305 des "HVSWB" zwischen Sechtem, Wesseling und Witterschlick. Dabei gab es die Möglichkeit sowohl das Stellwerkmuseum im Bahnhof Witterschlick, als auch das Vereinsheim des Eisenbahn Amateur Clubs Bonn (EBAC) in Sechtem und das Museum der KBEF in Wesseling zu besuchen. Hier zwei Bilder des "8603" am Bahnhof Witterschlick:

   

An der Haltestelle.

 

Abfahrt.

Die beiden Photos wurden mir freundlicherweise von Franz-Josef Meuer, Witterschlick zur Verfügung gestellt - www.Bahnhof-Witterschlick.de.

 

09. September 2016:

"Von der Schiene auf die Straße" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein größerer Bericht überschrieben, in dem es um den noch verbliebenen Güterverkehr auf der Schiene im Rhein-Sieg-Kreis geht, wobei natürlich auch auf das (derzeit ungenutzte) Güterstammgleis und seine Anschlüsse in Meckenheim eingegangen wird - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/sieg-und-rhein/siegburg/Von-der-Schiene-auf-die-Stra%C3%9Fe-article3353097.html

 

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/sieg-und-rhein/siegburg/%E2%80%9EDB-Cargo-betreibt-keine-Akquise%E2%80%9C-article3353094.html

 

03./ 04. September 2016:

Dank einer Sonderfahrt des "Eifelbahn e.V." kam am heutigen Samstag nach langer Zeit mal wieder ein historisches Schienenfahrzeug auf die Strecke der Voreifelbahn, welches früher eine ganze Zeit lang zu den hier eingesetzten Fahrzeugen gehörte: ein Schienenbus der Baureihe VT 95! Der Triebwagen befuhr unsere Strecke auf der Fahrt zum und vom Ahrtal zwei Mal: einmal morgens und dann auf der Rückfahrt noch einmal am Abend:

       

Hinfahrt; Rheinbach.
(Photo: Peter Schwenker, Rheinbach)

 

Generationentreffen in Rheinbach.

(Photo: Peter Schwenker, Rheinbach)

 

Rückfahrt, Odendorf.
(Photo: A. Strell, Odendorf)

Für ein weiteres Bild des Triebwagens, siehe auch unter "Bild des Monats: September 2016" sowie hier.

 

26. August 2016:

Gleich zwei große Artikel finden sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers": unter der Überschrift "Vandalismus am Bahnhof" beschäftigt sich der erste Bericht mit den Beschädigungen am Haltepunkt "Meckenheim Industriepark". Weiter heißt es dort u. a. "Der Zustand der Haltestelle Industriepark in Lüftelberg lässt zu wünschen übrig" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Vandalismus-am-Bahnhof-in-Meckenheim-article3341464.html

Der zweite Artikel ist die inzwischen 41ste Folge der Serie "Stadt - Land - Rhein" und beschäftigt sich unter der Überschrift "Als die Züge über den Fluss schipperten" auf nahezu einer ganzen Seite mit dem ehemaligen Bonner Eisenbahntrajekt in Oberkassel.

 

25. August 2016:

In einer Teilauflage des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Junge in Auto gezerrt und eingesperrt" ein kleiner Bericht über einen Vorfall, welcher sich am Dienstagabend am Bahnhof Duisdorf ereignet hat - siehe dazu bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/hardtberg/Junge-in-Auto-gezerrt-und-eingesperrt-article3340527.html

 

Auf der Titelseite der heutigen Ausgabe des "Blickpunkt/ Schaufenster" wird unter der Überschrift "Keine S-Bahn am Wochenende" in einem kurzen Artikel auf die Weichenbauarbeiten im Bahnhof Rheinbach am kommenden Wochenende hingewiesen.

 

23. August 2016:

Auf der Internetseite der "Kölnischen Rundschau" findet sich heute ein recht interessanter Bericht mit dem Titel "Über die Anfänge der Eisenbahn im Euskirchener Land". Darin geht es Hans-Peter Müller, welcher eine ausführliche Chronik der Eisenbahn im Euskirchener Land zusammengestellt und auf dieser Internetseite veröffentlicht hat: http://www.justizclub-dueren.de/175-Jahre-Bahn-in-Dueren

- siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/euskirchen/historie-ueber-die-anfaenge-der-eisenbahn-im-euskirchener-land-24626806

 

20./ 21. August 2016:

Unter der Überschrift "Busse ersetzen die S23" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein etwas längerer Artikel, welcher sich mit den Bauarbeiten am kommenden Wochende und der damit einhergehenden Streckensperrung befasst.

 

19. August 2016:

In der heutigen Ausgabe der "Bonner Rundschau" findet sich unter der Überschrift "Aufzüge am Bahnhof defekt" ein kurzer Bericht, in dem es um die beiden Aufzüge am Haltepunkt Meckenheim Industriepark geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/region/bonn/meckenheim/industriepark-kottenforst-aufzuege-am-bahnhof-defekt-24612340

 

18. August 2016:

Schienenersatzverkehr:

Am Wochenende von Freitag, den 26. August; 20.30 Uhr bis Montag, den 29. August; 2.00 Uhr findet zwischen Euskirchen und Meckenheim Schienenersatzverkehr mit Bussen statt. Die Abfahrtszeiten der Busse (Euskirchen => Meckenheim) und Züge (Meckenheim => Bonn/ Hbf) sind dabei verschoben! Der Grund für die Sperrung/ den Schienenersatzverkehr sind Weichenbauarbeiten im Bahnhof Rheinbach. Den Ersatzfahrplan dazu gibt es als Download/ pdf hier:

http://bauarbeiten.bahn.de/docs/nrw/infos/S23_26-29082016_fahrplan.pdf

 

17. August 2016:

Bei der neuen Odendorfer "Park & Ride"- Anlage wurde heute dann mit der Pflasterung der einzelnen Parkbuchten begonnen.

 

13./ 14. August 2016:

Eine wunderbare Wochenendlektüre lag heute im Briefkasten: die neueste Ausgabe (No.: 44 - 3/2016) des "Köln-Bonner" war in der Post.

Wie inzwischen schon gewohnt, erneut mit einer Fülle an interessanten Berichten und Artikeln über das vielfältige Verkehrsgeschehen im Großraum Köln/ Bonn. Neben den regelmäßigen Rubriken wie den Leserbriefen und der "KBE- Chronik" gibt es in dieser Ausgabe unter anderem den "Verkehrsknoten Siegburg" und "Die Bahnen der Stadt Monheim" zu entdecken, wir sehen "Besondere Züge in Bonn" und erleben "Eine Stunde für Europa". Außerdem beschäftigen uns die "Mercedes Benz O317 an Rhein und Sieg" sowie "Die Schiffspostdienste auf dem Rhein". Und - für den an der Voreifelbahn interessierten Leser - besonders bemerkenswert (und nicht im Inhaltsverzeichnis aufgeführt!): der Besuch bei "Zucker-Susi und ihren Schwestern" in Euskirchen! Zu erhalten ist das Heft wie immer unter anderem bei den Bonner Modellbahngeschäften und der Bahnhofsbuchhandlung, oder auch direkt: http://www.koeln-bonner.de/

 

Und in der heutigen Ausgabe der "Kölnischen Rundschau" findet sich unter der Überschrift "Güterbahnhof Euskirchen auf dem Abstellgleis" ein ausführlicher Bericht in dem darüber berichtet wird, das die DB AG ab dem 01. Januar 2017 die Bedienung des Güterbahnhofes in Euskirchen einstellt . . . - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/euskirchen/db-cargo-gueterbahnhof-euskirchen-auf-dem-abstellgleis-24543416

 

12. August 2016:

Ein - zwar nur im weitesten Sinne mit der Voreifelbahn im Zusammenhang stehender - aber trotzdem sehr interessanter Artikel findet sich unter der Überschrift "Der ewige Kampf gegen Graffiti" in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers". Darin geht es um die schon im Mai diesen Jahres in Betrieb genommene Waschanlage für Züge in Köln - siehe dazu bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/panorama/Gegen-Graffiti-an-Z%C3%BCgen-Bahn-setzt-auf-neue-Waschstra%C3%9Fe-article3326810.html

 

Und in der heute erschienenen aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Eisenbahn Kurier" (9/2016 - September) findet sich unter der Überschrift "BR 611 - Der Pannenzug" ein großer - 10-seitiger - Artikel über die Dieseltriebzüge der  Baureihe 611 ("Pendolino"), welche ja auch einige Zeit - nicht sehr erfolgreich - auf der Eifelstrecke unterwegs gewesen sind.

 

11. August 2016:

Unter der Überschrift "Verpackter Bahnhof" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Bericht über die Reinigungsarbeiten am Bonner Hauptbahnhof und der dazu notwendigen "Verpackung" des Gebäudes - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Bonner-Hauptbahnhof-verpackt-article3327826.html

 

09. August 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Taschendiebe im Bonner Hauptbahnhof" ein Artikel über einen Vorfall am vergangenen Freitag, bei dem ein 50-Jähriger Opfer des Rolltreppentricks wurde.

 

Nach einer mehrwöchigen (Ferien-) Pause haben heute auch die Bauarbeiten an der neuen Park & Ride- Anlage am Bahnhof in Odendorf wieder begonnen. Und zwar damit, einen Teil der schon gesetzten Randsteine entlang des Kirschenpfades wieder zu entfernen und gleich zu setzen . . ., sowie dem Auffüllen der zukünftigen Beete zwischen den Parkflächen mit Mutterboden.

 

03. August 2016:

Auch in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich nochmals ein Bericht über ständig brennende Bahnsteigleuchten. Unter der Überschrift "Laternen auch tagsüber" geht es dieses Mal nicht nur über den Bahnhof Sechtem sondern ebenfalls nochmal um den Bahnhof Witterschlick - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/bornheim/Laternen-leuchten-auch-tags%C3%BCber-article3320556.html

 

29. Juli 2016:

Per Post kam dann heute eine wunderbare Ergänzung meiner Sammlung zum Bahnhof Odendorf:

Die lange gesuchte Originalpostkarte.

Eine Originalpostkarte aus dem Zeitraum ab 1910 (Stempeldatum 1.6.14), welche neben zwei weiteren Aufnahmen aus Odendorf (unter anderem die damals noch neue große Kirche) auch ein Photo des Odendorfer Empfangsgebäudes (rechts oben) zeigt. Obschon mir durch die Abbildung in einem Buch lange bekannt, gelang es mir erst jetzt durch Zufall auch ein Original zu erwerben.

 

In einer Teilauflage der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Lampen brennen bei Sonnenschein" ein Artikel über die seit geraumer Zeit durchgehend - also auch tagsüber - leuchtenden Laternen auf den Bahnsteigen im Bahnhof Witterschlick - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/alfter/Lampen-brennen-bei-Sonnenschein-article3317084.html

 

28. Juli 2016:

Jetzt endlich erschienen bzw. lieferbar: der dritte Mercedes O305 von Brekina nach Bonner Vorbild:

Brekina Art.-Nr.: 50738

Einige weitere Bilder des Modells gibt es wie gewöhnlich auch hier.

 

Unter der Überschrift "Zugbegleiter am Bahnhof niedergeschlagen und ausgeraubt" findet sich in der heutigen Ausgabe der "Kölnischen Rundschau" ein Bericht über einen Vorfall, der sich in der Nacht zu Mittwoch in Euskirchen auf dem Parkplatz an der Oststrasse ereignete - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/euskirchen/parkplatz-in-euskirchen-zugbegleiter-am-bahnhof-niedergeschlagen-und-ausgeraubt-24462812

 

26. Juli 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Reinigungsoffensive im Bahnhof" ein weiterer Artikel zu den umfangreichen Reinigungsarbeiten am und im Bonner Hauptbahnhof. Weiter heißt es dort u.a.: "Die Fassade ist bereits eingerüstet. Fahrgäste klagen über den schlechten Zustand der Toiletten" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Fahrg%C3%A4ste-klagen-%C3%BCber-Zustand-der-Toiletten-article3315676.html

 

23. Juli 2016:

Unter der Überschrift "Voussem warnt vor Schließung des Euskirchener Güterbahnhofs" findet sich in der heutigen Ausgabe der "Kölnischen Rundschau" ein größerer Artikel, welcher sich mit den vermuteten Plänen der DB AG zur Schließung des Güterbahnhofs in Euskirchen beschäftigt - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/euskirchen/infrastruktur-voussem-warnt-vor-schliessung-des-euskirchener-gueterbahnhofs-24439622

 

20. Juli 2016:

Und da wir in den letzten Tagen ja gerade auch mal bei Busmodellen nach dem Vorbild der "SWB" waren: die Vorbilder derselben kamen - wie an anderer Stelle schon mal erwähnt - auf der Überlandlinie "45" auch eine ganze Reihe von Jahren nach bzw. über Odendorf. Die Geschichte dieser Buslinie wird in der aktuellen Ausgabe der Vereinszeitschrift des "HVSWB", "HVSWB aktuell" (Nr. 3/2016) auf insgesamt vier Seiten dargestellt. Zu finden ist diese Ausgabe als Download auf der Internetseite des Vereins:

http://hvswb.de/2015/dokumente-a-daten/category/10-jahrgang-2016

Dort findet sich desweiteren auch die erste Spezial-Ausgabe der Zeitschrift, welche dem historischen Bonner Strassenbahntriebwagen "13" gewidmet ist.

 

19. Juli 2016:

Unter der Überschrift "Bald soll der Hauptbahnhof wieder strahlen" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein großer, halbseitiger Bericht über die in den nächsten Wochen stattfindende Reinigung der vorderen und seitlichen Fassaden des Bonner Empfangsgebäudes - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Bald-wird-die-Fassade-wieder-strahlen-article3310199.html

 

18. Juli 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Gleisbauarbeiten in Witterschlick" ein kleinerer Artikel, in dem darauf hingewiesen wird, dass es in der Nacht von Heute (Montag) auf Morgen (Dienstag) zwischen Witterschlick und Volmershoven- Heidgen in der Zeit von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr auf Grund von Gleisbauarbeiten zu Lärmbelästigungen kommen kann.

 

16./ 17. Juli 2016:

Samstags fanden die ersten beiden der Brekina Modelle nach Bonner Vorbild Eingang in meine Sammlung: zum einen das neutrale Sondermodell mit der Art.-Nr.: 50737 und zum anderen der Bus mit der "Rundschau"- Reklame (Art.-Nr.: 50739):

Die beiden jetzt ausgelieferten Brekina- Modelle in ihren Verpackungen.

Ein paar weitere Bilder der Modelle es - wie immer - auch hier.

 

Sonntags gab es dann offensichtlich Bauarbeiten auf der Strecke der S23 im Bereich zwischen Witterschlick und Bonn- Duisdorf: hier wurden sämtliche Bahnübergänge von Posten mit Warnbändern gesichert (d.h. die Schrankenanlagen waren außer Betrieb) und abends wurde zwischen Bonn und Kottenforst auf dem "verkehrten" (linken) Gleis in Richtung Euskirchen gefahren.

 

15. Juli 2016:

In der heute erschienenen aktuellen Ausgabe des "Eisenbahn Kurier" (8/2016 - August) findet sich in der Rubrik "Deutsche Bahn" unter der Überschrift "Dieselnetz Köln (vareo) - Erste verlängerte LINT im Einsatz" ein kurzer Bericht über die ersten Einsätze der umgebauten ehemaligen zweiteiligen Fahrzeuge.

 

14. Juli 2016:

In einer Teilauflage des Bonner "General Anzeigers" findet sich in der heutigen Ausgabe unter der Überschrift "Vom Fahrrad direkt in die Bahn" ein Artikel über die vor kurzem fertiggestellte Fahrradabstellanlage am Haltepunkt der S/ RB 23 am Haltepunkt in Impekoven - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/alfter/Vom-Fahrrad-direkt-in-die-Bahn-article3305781.html

 

12. Juli 2016:

Die Firma Brekina hat vor wenigen Tagen eine - für den hiesigen Nahverkehrsfreund sehr interessante - Überraschungsneuheit angekündigt: unter der Art. Nr.: 50737 erscheint ein weiteres Modell des Mercedes O305 im Maßstab 1:87/ H0 in den Farben der Bonner Stadtwerke "SWB". Das Modell ist nur in den Unternehmensfarben d.h. OHNE Reklame bedruckt (anders als die beiden bisher schon angekündigten aber noch nicht ausgelieferten Modelle) und stellt das Fahrzeug mit der Nummer 6913 auf der Linie 16 mit Ziel "An der Nesselburg" dar. Da es sich wohl um ein Sondermodell handelt, sei Interessierten angeraten sich schnell zu entscheiden: entweder über eines der Bonner Modellbahngeschäfte oder auch hier:

http://www.shop-014.de/Spielzeugschotte-p4469h2s171-Mercedes-O-305-Stadt.html

Näheres zum Modell und Bilder, sobald es mir hier vorliegt!

 

Unter der Überschrift "Trickdiebstahl am Bahnhof" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein kleiner Bericht über einen Diebstahl auf dem Bahnsteig von Gleis 5 im Bonner Hauptbahnhof am Samstagvormittag - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Polizei-sucht-nach-zwei-M%C3%A4dchen-article3304866.html

 

02./ 03. Juli 2016:

Als Beilage in der heutigen Ausgabe des "Blickpunkt - Wochenende" findet sich ein etwa DIN- A5 großes, 16-seitiges Heft, mit dem Titel "VAREO - AUSGABE BONN". In diesem Heft werden verschiedene Ausflugsziele an den Strecken der RB/ S 23 und RB 29/ 30 vorgestellt.

 

01. Juli 2016:

Auch heute findet sich in der aktuellen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" unter der Überschrift "Grünes Licht für Bahnhofsvorplatz" ein Bericht zu den Plänen der Bahnhofsvorplatzumgestaltung am Bonner Hauptbahnhof - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Gr%C3%BCnes-Licht-f%C3%BCr-Bahnhofsvorplatz-article3295849.html

 

30. Juni 2016:

Und auch in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Weiter Kritik an Plänen für Bahnhofsvorplatz" ein weiterer umfangreicher Artikel zu den geplanten Umbauten/ Neubauten im Bereich des Bonner Lochs - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Weiter-Kritik-an-Pl%C3%A4nen-f%C3%BCr-Bahnhofsvorplatz-article3294932.html

 

29 Juni 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Neubau bekommt andere Fassade" ein größerer Bericht zu dem - an der Stelle des jetzigen Bonner Lochs geplanten - Neubaues, welcher ob seiner bisher geplanten Fassadengestaltung offensichtlich nicht gefiel. Diese soll nun geändert werden (was ihn meiner Meinung nach, aber trotzdem nicht beträchtlich verbessert . . .) - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Neubau-bekommt-andere-Fassade-article3294068.html

 

24. Juni 2016:

Unter der Überschrift "Car-Sharing und E- Stationen an Bahnhöfen" findet sich in der heutigen Ausgabe der "Bonner Rundschau" ein Artikel, in dem es um Überlegungen geht, unter anderem an den Bahnhöfen/ Haltepunkten Witterschlick und Impekoven der Gemeinde Alfter Stationen bzw. Einrichtungen für Car-Sharing und Elektroladestationen für elektrisch betriebene Autos und Fahrräder zu realisieren.

 

23. Juni 2016:

Gleich zwei mal wird in der heutigen Ausgabe der "Bonner Rundschau" auf eine DB- Offensive zur Sauberkeit hingewiesen: unter der Überschrift "Bahn will Hauptbahnhof grundreinigen" geht es hauptsächlich um den Bonner Hauptbahnhof; unter der Überschrift "DB- Offensive für Sauberkeit" geht es allgemein um 14 Bahnhöfe in Nordrhein-Westfalen, darunter auch der Kölner sowie der Bonner Hauptbahnhof.

 

22. Juni 2016:

Unter der Überschrift "Am Bahnhof geht es weiter voran" findet sich dann auch in der heutigen Ausgabe des Blickpunkt" nochmals ein Artikel zum Spatenstich für die Odendoerfer "Park & Ride"- Anlage - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.blickpunkt-meckenheim.de/rag-rsg-bp/docs/1327460/swisttal

 

16. Juni 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers finden sich unter der Überschrift "Neue Projekte am Bahnhof haben ein Allerwelts- Gesicht" drei recht interessante Leserbriefe zu den geplanten Neubauten vor dem Bonner Hauptbahnhof.

 

15. Juni 2016:

Die Firma Rietze kündigt in ihren Neuheiten für die Monate September/ Oktober mal wieder zwei Regionalverkehrsgeschichtlich interessante Modell- Busse an: beides sind Fahrzeuge nach Vorbild der "RVK- Köln". Zum einen unter der Art.- Nr.: 74302 ein MB O 305 mit `Marktkauf´- Reklame und zum anderen unter der Art.- Nr.: 71829 ein MB O 405 mit `Bauhaus´- Reklame. Siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rietze.de/files/dateienwww/dateien/Kataloge/Neuheiten/Neuheiten_2016_09-10.pdf

 

11./ 12. Juni 2016:

Der "Eisenbahn Kurier" berichtet auf seiner Internetseite heute darüber, das ab Montag die ersten beiden (aus Fahrzeugen der Baureihe 622) umgebauten Fahrzeuge - d.h. in dreiteilige erweiterete ehem. zweiteilige Züge - der neuen Baureihe 621 während der Hauptverkehrszeiten auf der RB25 eingesetzt werden sollen - siehe dazu Bitte auch hier:

http://eisenbahn-kurier.de/startbeitraege/4425-vareo-ab-montag-auf-der-rb-25-in-hauptverkehrszeiten-mehr-sitzplaetze-durch-umgebaute-triebwagen

 

Und in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Durchbruch am Bonner Loch" (Titelseite) bzw. "Adieu, Bonner Loch!" (Innenteil) ein umfangreicherer Artikel zu den geplanten Veränderungen am Bonner Loch bzw. dem Bahnhofsvorplatz am Bonner Hauptbahnhof - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/S%C3%BCd%C3%BCberbauung-wird-im-Januar-2017-abgerissen-article3277743.html

 

Desweiteren findet sich in der heutigen Ausgabe von "Wir in Swisttal" (Woche 23/ Nummer 12) unter der Überschrift "Spatenstich Bahnhofsumfeld Odendorf nördlicher Teil" ebenfalls ein Bericht über den kürzlich erfolgten Spatenstich für die Bauarbeiten.

 

04. Juni 2016:

Unter der Überschrift "Nördlicher Teil des Bahnhofsumfeldes erhält `Park & Ride´- Platz" findet sich in der heutigen Ausgabe des "Blick aktuell - Rheinbach/ Swisttal" (Nr.22/2016) ebenfalls ein umfangreicher Artikel zum Spatenstich für die Bauarbeitem am Odendorfer Bahnhof - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.blick-aktuell.de/Politik/Noerdlicher-Teil-des-Bahnhofsumfeldeserhaelt-Park-Ride-Platz-205371.html

 

01. Juni 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Reichlich Platz für Umsteiger" ein größerer Bericht über den gestrigen Spatenstich für die neue Odendorfer "Park & Ride"- Anlage auf der Seite des Gewerbegebietes.

 

17. Mai 2016:

In der heute erschienen aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Eisenbahn Journal" (Juni 2016) findet sich in der Rubrik "Kurzgekuppelt" unter der Überschrift "Neue `LINT´- Triebzüge" ein kleinerer Artikel (inkl. Biuld) in dem es u.a. auch um den Umbau einiger bisher zweiteiliger Triebwagen der Baureihe 620 in dreiteilige Einheiten geht. Diese erhalten dann die neue 621. Zu erhalten ist das Heft z. B. im guten Zeitschriftenhandel oder auch direkt vom Verlag:

https://shop.vgbahn.info/eisenbahn-journal/shop/eisenbahn+journal+6+2016-_3571.html

 

14./ 15. Mai 2016:

Unter der Überschrift "Unterführung soll im Juli 2017 fertig sein" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" erneut ein Bericht über die unendliche Geschichte der Unterführung am Bahnhof Meckenheim - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Unterf%C3%BChrung-soll-im-Juli-2017-fertig-sein-article3254671.html

 

13. Mai 2016:

Endlich war es wieder einmal so weit: der neueste "Köln-Bonner" (2/2016 - Heft 43) lag heute hier in Odendorf im Briefkasten.

Erneut eine randvoll (80 Seiten!)  mit interessanten Themen gefüllte Ausgabe: dieses Mal geht es in "Die rasende Kaffeeküche", es folgt "Der letzte Tanz für Samba-Wagen", wir begegnen einem "Bus als Bahn" und betrachten den "Traktionswandel in Remagen". Natürlich gibt es auch in diesem Heft noch viele weitere Themen und Berichte, inklusive der Dauerserien: Buchbesprechung, Leserbriefe und natürlich der "KBE-Chronik". Extrem gut, extrem empfehlenswert und erhältlich bei den Bonner Modellbahngeschäften, im Bonner Bahnhofsbuchhandel und selbstredend beim Verlag selber:

http://koeln-bonner.de/startseite

 

04. Mai 2016:

Unter der Überschrift "Am Bahnhof geht´s weiter" findet sich in der heutigen Ausgabe des "Blickpunkt" ein - inklusive Titelseite - größerer Artikel zu der derzeit immer noich im Bau befindlichen Unterführung am Meckenheimer Bahnhof - siehe dazu bitte auch hier:

http://www.blickpunkt-meckenheim.de/rag-rsg-bp/docs/1303624/meckenheim

 

Und in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich (innerhalb der Serie "Mobil in der Region") der über eine halbe Seite große Artikel "Wenn Pendler Politik machen", in dem es um die Facebook- Gruppe von Pendlern geht, die sich mit Beginn der Probleme durch die neuen Fahrzeuge auf Eifel- und Voreifelbahn gegründet hatte - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/Wenn-Pendler-Politik-machen-article3247548.html

 

03. Mai 2016:

Unter der Überschrift "Dauerkarten für den Parkplatz können beantragt werden" findet sich in der heutigen Ausgabe der "Kölnischen Rundschau" ein kleiner Artikel, in dem darauf hingewiesen wird, das es ab sofort möglich ist, die Anträge für Dauerkarten für den ab 01. Juni kostenpflichtigen Parkplatz am Bahnhof Euskirchen von der Internetseite der SVE herunter zu laden - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/euskirchen/bahnhof-in-euskirchen-dauerkarten-fuer-den-parkplatz-koennen-beantragt-werden-23987280

 

22. April 2016:

In der heute erschienenen aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Strassenbahn Magazin" (5/ Mai 2016) findet sich auf 8 Seiten, der schon in der letzten Ausgabe (siehe dazu Bitte auch den Eintrag unter: 18. März 2016) angekündigte zweite Teil des Berichtes zur Bonner Straßen- bzw. Stadtbahngeschichte von Axel Reuther. Erhältlich ist das Heft unter anderem auch direkt über den Verlag:

http://strassenbahn-magazin.de/ausgabe/05-16-schwerins-stra%C3%9Fenbahn-zu-zeiten-der-ddr

 

19. April 2016:

Unter der Überschrift "Römische Archäologie in Odendorf" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein längerer Bericht über einen archäologischen Vortrag im Odendorfer Zehnthaus am 26. April. Zwar ist die Geschichte der Eisenbahn in der Gegend noch nicht sooo alt, nichts destotrotz gibt es aber auch Verbindungen zu den Römern. Weiter heißt es in dem Bericht dazu: "Die beiden Referenten erzählen von Funden . . . und den 1879/80 beim Bau der Bahnlinie nach Euskirchen gefundenen römisch-germanischen Weihe- und Matronensteinen, deren Nachbildung der Verein Zehnthaus 1981 in die Mauer zwischen Zehnthaus und alter Kirche einbauen ließ."

 

16./ 17. April 2016:

In der aktuellen Ausgabe von "Wir in Swisttal" (Nr. 8 - 16. April - Woche 15) findet sich unter den Amtlichen Bekanntmachungen auch der Hinweis auf die "Sitzung des Bau-, Vergabe- und Denkmalausschusses", in deren Nichtöffentlichem Teil es unter Punkt 4 auch um die "Erschließung BP OD 17 Bahnhofsumfeld . . ." geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://wir-in-swisttal.de/  (dort unter "Rubriken" nach Amtliche Bekanntmachungen suchen).

 

14. April 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Diebinnen im Bahnhof gestellt" ein kleiner Artikel über einen (im Nachhinein) mißlungenen Taschendiebstahl im Bonner Hauptbahnhof.

 

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift "Eisenbahn Kurier" (5/2016 Mai) enthält in der Rubrik "Deutsche Bahn" unter der Überschrift "Zusätzliche Mittelwagen für vareo-Züge" einen kleinen Bericht über die geplanten Umbauten von mehreren (18) zweiteiligen LINT 54 in dreiteilige Einheiten, durch den Einbau eines Mittelwagens.

 

13. April 2016:

Unter der Überschrift "Schließfächer am Bahnhof aufgebrochen" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein kleinerer Bericht in dem ebenfalls über einen Einbruch im Reisezentrum des Bahnhofs berichtet wird - siehe dazu bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Unbekannte-brechen-Schlie%C3%9Ff%C3%A4cher-auf-article3230457.html

 

Und auch in der heutigen Ausgabe der "Bonner Rundschau" findet sich unter der Überschrift "Unbekannte hinterlassen Fäkalien in Bonner DB- Reisezentrum" ein Artikel über den Einbruch im Bonner Hauptbahnhof - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/region/bonn/nach-diebstahl-unbekannte-hinterlassen-faekalien-in-bonner-db-reisezentrum--23874618

 

09./ 10. April 2016:

Sooo - hier ist er dann (wie versprochen) nun auch endlich: der offizielle Link zum Neuheiten- Prospekt März/ April der Firma Brekina, mit den beiden Bonner "SWB"- Mercedes O305:

http://brekina.de/fileadmin/DATEIEN/Prospekte/2016/03_MaerzApril/Col-Maerz_April_2016_6s_ohne_preis_DRUCK.pdf

Die beiden Bonner Modelle finden sich übrigens auf Seite 2, links unten!

 

08. April 2016:

Auf der Internetseite des "Euskirchener Wochenspiegel" findet sich unter der Überschrift "Bauarbeiten am Parkplatz City-Süd in Euskirchen starten" ein kurzer Artikel über die am kommenden Montag (11. April 2016) beginnenden Umbauarbeiten am Park&Ride-Parkplatz hinter dem Euskirchener Bahnhof - siehe dazu bitte auch hier:

http://www.wochenspiegellive.de/eifel/kreis-euskirchen/euskirchen/artikel/bauarbeiten-am-parkplatz-city-sued-in-euskirchen-starten-37805/

 

05. April 2016:

In Odendorf wurden heute Vormittag an den Wartehäuschen auf den beiden Bahnsteigen, fast alle der mutwillig zerstörten Scheiben durch eine Glaserei ersetzt.

 

02. April 2016:

In der aktuellen Ausgabe von "Wir in Swisttal" (Nr.7 / Woche 13/ 02. April 2016) findet sich unter der Überschrift "Umgestaltung Bahnhofsumfeld Odendorf - nördlicher Teil" ebenfalls ein größerer Bericht über die am Odendorfer Bahnhof geplanten Umbauarbeiten - siehe dazu Bitte auch hier:

http://wir-in-swisttal.de/ unter der Rubrik "Aus dem Rathaus".

 

Und auch in der aktuellen Ausgabe des "Blick aktuell - Rheinbach/ Swisttal" (Nr. 13/2016) findet sich unter der Überschrift "Kanal- und Straßenbauarbeiten in Odendorf eine Pressemitteilung der gemeinde Swisttal - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.blick-aktuell.de/Rheinbach/Kanal-und-Strassen-bauarbeiten-in-Odendorf-193887.html

 

01. April 2016:

Kein (April-) Scherz: unter der Überschrift "Das Bahnhofsumfeld wird neu gestaltet" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Artikel über die ab etwa Anfang Mai geplanten Bauarbeiten im Bereich zwischen dem Odendorfer Bahnhof und dem Gewerbegebiet. Entstehen sollen dort dabei unter anderem 110 Pkw- Parkplätze und auch Fahrradabstellmöglichkeiten.

 

Und (ebenfalls kein April- Scherz): die Firma Brekina kündigt in ihren Neuheiten für die Monate März/ April 2016 - endlich - gleich zwei (!) Modelle ihres Mercedes Benz O305 nach Bonner Vorbild an! Unter der Art.-Nr.: 50738 ein Fahrzeug mit Reklame für "Kurfürsten Pils" und unter der Art.-Nr.: 50379 ein weiteres Fahrzeug mit Reklame für die "Bonner Rundschau". Beide Modelle haben eine UVP von jeweils 34,90€. (Prospekt-Link folgt!)

 

31. März 2016:

Heute erschienen mal wieder zwei Publikationen, welche es sich lohnt der Bibliothek hinzuzufügen:

 

Zum einen handelt sich um die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift "Eisenbahn Geschichte" (Nr.: 75 - April/ Mai 2016) der DGEG, in der sich die zweite Folge des Artikels "Eisenbahner an der Westfront" findet (Fortsetzung aus "Eisenbahn Geschichte" --- Nr.: 74 - Februar/ März 2016 --- siehe dazu Bitte auch den Eintrag unter 27. Januar 2016 ---). In diesem wird (unter anderem) auch auf die Rolle der Bahnstrecke Bonn - Euskirchen - Düren für die Amerikanischen Besatzungstruppen und den Einsatz der amerikanischen (!) Lokomotiven der Baureihe S160 eingegangen.

Zum anderen erschien eine neue Ausgabe in der Heftreihe "Modelleisenbahner EXTRA" (Nr.: 3) mit dem Titel "Der erste Weltkrieg und die Eisenbahn". Hier findet zwar "unsere Strecke" nicht direkt Erwähnung, trotzdem ist der Inhalt - wie ich finde - recht interessant, in dem er einiges an Hintergrundinformationen zum Eisenbahnbetrieb während der Kriegszeit (z.B. Bahnhofswachen) und den späteren Besatzungszonen (z.B. der französischen) liefert, welche dann ja auch doch wieder direkt die Strecke Bonn - Euskirchen - Düren betrafen.

Erhältlich sind die Hefte wie gewöhnlich im gut sortierten (Bahnhofs-) Zeitschriftenhandel oder auch direkt bei den Verlagen:

"Eisenbahn Geschichte" (Nr.: 75): http://dgeg.de/5-75-Heft-Nr-75

"Modelleisenbahner EXTRA" (Nr.: 3):

https://shop.vgbahn.info/modelleisenbahner/shop/der+erste+weltkrieg+und+die+eisenbahn-_3491.html

 

30 März 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich zum einen unter der Überschrift "Anonymer Anrufer ist ermittelt" nochmals ein Bericht zu dem Vorfall vom vergangenen Karfreitag - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Der-anonyme-Anrufer-ist-ermittelt-article3219741.html

 

Zum anderen geht es in einem Artikel mit der Überschrift "Verkauf des Bahnhofsgebäudes vor dem Abschluss" um den erneuten Verkauf des Meckenheimer Empfangsgebäudes.

 

26./ 27. März 2016:

Unter der Überschrift "Bahnhof stundenlang lahmgelegt" findet sich in der heutiugen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Artikel über einen Vorfall am gestrigen Karfreitag, bei dem ein anonymer Anrufer mit einer Bombe im Bonner Hauptbahnhof gedroht hat, was zu einer längeren Komplettsperrung des Bahnhofs führte - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Bonner-Hauptbahnhof-musste-ger%C3%A4umt-werden-article3217846.html

 

25. März 2016:

Ich wünsche allen Besuchern und Fahrgästen im Bahnhof Odendorf

FROHE  OSTERN!

 

 

23. März 2016:

Unter der Überschrift "Von wegen Inklusion" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" in der Glosse "So gesehen" ein Artikel der sich mit den beständig nicht oder nur zeitweilig funktionierenden Aufzügen und Rolltreppen im Bonner Hauptbahnhof beschäftigt - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Von-wegen-Inklusion-article3215820.html

 

21. März 2016:

"Im Jagdrevier des Kurfürsten" ist ein Bericht über die "GA-Osterferien-Tour" und den Kottenforst in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" überschrieben. Start der Tour ist - natürlich - am besten am Bahnhof Kottenforst - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Im-Jagdrevier-des-Kurf%C3%BCrsten-article3214001.html

 

19./ 20. März 2016:

Unter der Überschrift "Rheinbacher Bahnhof entmüllt" findet sich in der heutigen Ausgabe des "Blick aktuell - Rheinbach/ Swisttal" (Nr. 11/2016) ein kleiner Artikel zu einer Müllsammelaktion rund um den Rheinbacher Bahnhof - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.blick-aktuell.de/Rheinbach/Rheinbacher-Bahnhof-entmuellt-191808.html

 

18. März 2016:

Ein Tip für die Freunde des regionalen und hier ganz besonders die des Bonner Nahverkehrs: in der aktuellen Ausgabe des "Strassenbahn Magazins" (4/ April 2016) findet sich zum einen auf 13 Seiten (inkl. Titelseite) der erste Teil eines Berichtes zu "125 Jahre Straßenbahn in Bonn", zum anderen unter der Überschrift "Gebrauchte Tatra-Wagen ersetzen DÜWAGs" ein vierseitiger Artikel zu den ehemaligen Bonner DÜWAG Straßenbahnwagen in der Bulgarischen Huptstadt Sofia - siehe dazu Bite auch hier:

http://strassenbahn-magazin.de/ausgabe/04-16-125-jahre-stra%C3%9Fenbahn-in-bonn

Die nächste Ausgabe (5/ Mai 2016) mit dem zweiten Teil des Bonner Berichtes soll am 22. April 2016 erscheinen.

 

17. März 2016:

Unter der Überschrift "Rollende Graffitti im Godesberger Bahnhof" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein kurzer Artikel (inkl. Bild) über einen (am vergangenen Montag so auch auf der Voreifelbahn unterwegs gewesenen) auf einer kompletten (!) Fahrzeugseite durch Farbschmierereien beschädigten LINT- Triebwagen . . . siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/bad-godesberg/Graffiti-Zug-erregt-Aufsehen-article3210759.html

 

In derselben Ausgabe findet sich dann auch noch der - deutlich erfreulichere - Hinweis auf einer erneute Sonderfahrt mit dem historischen "SWB"- Bus "8603" des "HVSWB" am Samstag, den 09. April - wieder auf den Spuren der ehemaligen Bonner Überlandlinie 45. Diese führt neben Heimerzheim auch wieder durch Odendorf (siehe auch das "Bild des Monats: März 2016").

 

14. März 2016:

Und auch in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Pfade zur Rheinbacher Geschichte" nochmals ein größerer Artikel zu den geplanten Geschichtslehrpfaden durch Rheinbach - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/rheinbach/Pfade-zur-Rheinbacher-Geschichte-article3208154.html

 

12./ 13. März 2016:

Samstag:

In der heutigen Ausgabe des "Blick aktuell - Rheinbach/ Swisttal" (Nr. 10/2016) finden sich unter der Überschrift "Pfad Rheinbacher Geschichte kommt" bzw. "Mit modernster Technik einen Blick in vergangene Zeiten werfen" zwei interessante Berichte über einen geplanten Lehrpfad zur Rheinbacher Geschichte. Weiter heißt es dort u.a.: "Mittels QR-Code soll (sic!) Besucher über Smartphones auf einer virtuellen Tour vom Bahnhof zum Himmeroder Wall geführt werden" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.blick-aktuell.de/Rheinbach/Pfad-RheinbacherGeschichte-kommt-190510.html

http://www.blick-aktuell.de/Rheinbach/Mit-modernster-Technik-einen-Blick-in-vergangene-Zeiten-werfen-190494.html

 

Sonntag:

Zufalls- Begegnung mit der Bonner Nahverkehrsgeschichte:

Die Bönnsche Bimmel am "Bertha-von-Suthner-Platz" in Bonn.

 

11. März 2016:

In der heutigen Ausgabe der "Kölnischen Rundschau" findet sich unter der Überschrift "700 kostenlose Parkplätze in Euskirchen fallen weg" ein größerer Bericht über den Park&Ride- Parkplatz hinter dem Euskirchener Bahnhof, für den künftig Parkgebühren fällig werden sollen - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/euskirchen/park-ride-parkplatz-700-kostenlose-parkplaetze-in-euskirchen-fallen-weg-23701758

 

09. März 2016:

Unter der Überschrift "Sperrstunde am Bahnhof" findet sich in der aktuellen (heute erschienen) Ausgabe der Zeitschrift "BahnEpoche" (19/ Frühjahr 2016) ein sehr interessanter Artikel zur Geschichte der Bahnsteigsperren auf den Bahnhöfen - solche gab es ja auch einmal in verschiedenen varianten auf den Bahnhöfen unserer Strecke. Enthalten in dem - von Volkhard Stern verfasstem Bericht - ist im Übrigen auch ein Photo der Bahnsteigsperre im EG des Bahnhof Euskirchen! Beigelegt ist dem Heft desweiteren eine 40-minütige DVD über "Die Baureihe 44". Diese enthält zwar keine Aufnahmen aus Euskirchen, ist aber insofern trotzdem interessant, als das sie sich mit der Geschichte einer Baureihe beschäftigt, welche zwischen September 1939 und Mai 1943 mit vier Maschinen auch einmal in Euskirchen beheimatet war. Erhältlich ist das Heft im guten (Bahnhofs-) Zeitschriftenhandel oder auch direkt vom Verlag:

https://shop.vgbahn.info/bahn-epoche/shop/bahnepoche+18+++fr%C3%BChjahr+2016+mit+film-dvd-_3533.html

 

Und in der heutigen Ausgabe des "Blickpunkt/ Schaufenster" findet sich unter der Überschrift "Kein Sanierungskonzept in Sicht" erneut ein größerer Bericht zu den Problemen beim Bau der Meckeneheimer Bahnhofsunterführung - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.schaufenster-bonn.de/rag-rsg-sf/docs/1281459/meckenheim

 

In derselben Ausgabe findet sich außerdem noch ein kleiner weiterer Artikel: Unter der Überschrift "Arbeiten am Hauptbahnhof" wird darauf hingewiesen, daß die vor einiger Zeit (auf Grund der vorbereitenden Arbeiten zur Hallendachsanierung) entfernten Zugzielanzeiger "heute wieder angebracht" werden.

 

05./ 06. März 2016:

In der aktuellen Ausgabe von "Wir in Swisttal - zugleich Amtsblatt für die Gemeinde Swisttal" (Woche 9/ Nummer 5; 05. März 2016), findet sich unter der Überschrift "Ausschreibung `Bahnhofsumfeld Odendorf´" ein kurzer Hinweis auf die Ausschreibung der Arbeiten zu zwei verschiedenen Baulosen im Bahnhofsumfeld. "Los 1: Herstellung des P&R Platzes am Bahnhof Odendorf und Los 2: Straßenendausbau Kirschenpfad, Odendorf" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.swisttal.de/dokumente/upload/198dd_ausschr-bauleistungen.pdf

 

04. März 2016:

In der heutigen Ausgabe der "Kölnischen Rundschau" findet sich unter der Überschrift "Mehr Sitzplätze auf der Eifelstrecke" ein interessanter Bericht über den schon im letzten Jahr beschlossenen Umbau mehrerer zweiteiliger LINT - durch Einfügen eines motorisierten Mittelteiles - in dreiteilige Einheiten - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/bahnverkehr-mehr-sitzplaetze-auf-der-eifelstrecke-23662578

 

Und unter der Überschrift "Tunneldecke ist schon marode" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" nochmals ein ausführlicher Bericht über die neuesten Erkenntnisse beim Bau der Bahnunterführung am Bahnhof in Meckenheim. Unter anderem geht es darin auch um Hohlstellen in der bisher schon fertiggestellten Tunneldecke - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Bahn-entdeckt-Hohlstellen-in-der-Tunneldecke-article3198980.html

 

03. März 2016:

Erschienen ist heute die neue Ausgabe der Heftreihe "Eisenbahn Journal - Special" (1/2016) unter dem Titel "Preußische P8". Ein weiterer interessanter Überblick über die Geschichte und Technik einer auch auf unserer Strecke über lange Jahrzehnte heimischen Lokomotiv- Baureihe. Es finden sich zwar (natürlich) keine Bilder von der Strecke Bonn- Euskirchen in dem Heft, aber eine Reihe von Aufnahmen aus anderen Bereichen der Kölner Bahndirektion und in einer Tabelle über den "Bestand 1. April 1958" werden für die BD Köln u.a. auch die Bw Bonn und Düren mit einem jeweiligen Bestand von 11 Lokomotiven der Baureihe aufgeführt. Insgesamt eine gute Ergänzung der Bibliothek:

Erhältlich ist das Heft derzeit im guten (Bahnhofs) Zeitschriftenhandel oder auch direkt beim Verlag:

https://shop.vgbahn.info/eisenbahn-journal/shop/preu%C3%9Fische+p+8-_3487.html

 

Hierzu passend dann auch gleich noch einmal der Hinweis auf die vom (konkurrierenden) "Eisenbahn Kurier- Verlag" für den Herbst diesen Jahres angekündigte Neuauflage des Buches von Hans- Jürgen Wenzel "Die Baureihe 38.10-40 - Die legendäre preußische P8" (ISBN 978-3-8446-60/ Art.-Nr.:6024) - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.ekshop.de/buecher/baureihen-bibliothek/dampflokomotiven/die-baureihe-38-10-40.html

 

01. März 2016:

Unter der Überschrift "Unterführung: Neue Verzögerung" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein halbseitiger Artikel, in dem es um die Probleme beim Bau der Meckeneheimer Unetrführung am dortigen Bahnhof geht. Weiter heißt es dort u.a.: "Deutsche Bahn will heute im Meckenheimer Bauausschuss über den Stand der Arbeiten berichten" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Unterf%C3%BChrung-Neue-Verz%C3%B6gerung-article3197176.html

 

29. Februar 2016:

In der heutigen Ausgabe der "Kölnischen Rundschau" findet sich unter der Überschrift "Stadtmauern halten City-Outlet in Bad Münstereifel nicht auf" ein längerer Artikel in dem es unter anderem auch um den Bahnhof der RB23 in Bad Münstereifel bzw. dessen Umfeld geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/badmuenstereifel/strukturgutachten-stadtmauern-halten-city-outlet-in-bad-muenstereifel-nicht-auf-23642274

 

17. Februar 2016:

Heute war es dann endlich mal wieder soweit: die neueste Ausgabe des "Köln-Bonner" (1/2016 - Heft 42) lag im Kasten!

Und - wie ja nun schon gewohnt - begeistert das Magazin auch dieses Mal wieder durch eine Fülle von interessanten Themen und Berichten rund um das regionale Verkehrsgeschehen im Köln - Bonner- Raum: man trifft (u. a.) "Berliner Wagen in Köln", begegnet "Amerikanern im Rheinland", findet "Preziosen in der `Schatzkammer´ der BD Köln", tankt an historischen Tankstellen und hat selbstverständlich auch noch die regelmäßigen Kolummnen (KBE- Chronik, Buchbesprechungen) um sich erneut sehr kurzweilig zu beschäftigen. Unbedingt lesenswert! Zu erhalten ist das Heft entweder direkt über http://www.koeln-bonner.de/ oder auch in der Bonner Bahnhofsbuchhandlung bzw. den drei Modellbahngeschäften in der Bonner Innenstadt (Puppenkönig, Angermann und Modellbahnland Bonn- Rhein-Sieg).

 

14. Februar 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Unterführung ist wieder offen" nochmals ein Bericht über die Unterführung in Impekoven (siehe auch Eintrag 11.Februar). Ursache für die Überschwemmung war offenbar ein verstopfter Abfluß - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/alfter/Unterf%C3%BChrung-ist-wieder-offen-article3183566.html

 

11. Februar 2016:

"Sensoren für die Sicherheit" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" erschienener Artikel überschrieben, in dem es (nach dem Zugunglück auf einer eingleisigen Strecke ein Bayern) unter anderem auch um dieselbe auf der teilweise ebenfalls noch eingleisigen Strecke Bonn- Euskirchen (S23) geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/So-funktioniert-die-Sicherheitstechnik-bei-Voreifelbahn-und-Linie-18-article3181903.html

 

Ebenfalls in der heutigen Ausgabe der gleichen Zeitung (GA) findet sich unter der Überschrift "Ursache für Überschwemmung soll geklärt werden" ein Artikel über die noch recht neue Fußgängerunterführung in Impekoven, welche bereits seit vergangenen Donnerstag unter Wasser steht und deswegen nicht genutzt werden kann und gesperrt ist - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/alfter/Ursache-f%C3%BCr-%C3%9Cberschwemmung-soll-gekl%C3%A4rt-werden-article3180880.html

 

Und auch in einem Artikel in der heutigen Ausgabe der "Kölnischen Rundschau" geht es unter der Überschrift "Überwachung am Gleis und im Fahrzeug" um die Sicherheit auf der Voreifelbahn Bonn- Eusckirchen (S23) - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/bonn/sicherheit-der-bahn-im-rhein-sieg-kreis-ueberwachung-im-gleis-und-am-fahrzeug,15185502,33762264.html

 

07. Februar 2016:

"Der neue Plan: Unterführung statt Brücke" ist ein Bericht in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" überschrieben, in dem es ein weiteres mal um den Bahnübergang am "Weck"- Werk in Bonn Duisdorf geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/hardtberg/Der-neue-Plan-Unterf%C3%BChrung-statt-Br%C3%BCcke-article3172880.html

 

06. Februar 2016:

In der heutigen Ausgabe des "Blick aktuell - Rheinbach/ Swisttal" (Nr. 05/2016), findet sich unter der Überschrift "Einrichtung von zwei Stellplätzen für Kurzparker am Bahnhof" eine Pressemitteilung der SPD- Fraktion Rheinbach - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.blick-aktuell.de/Rheinbach/Einrichtung-von-zwei-Stellplaetzen-fuer-Kurzparker-am-Bahnhof-184279.html

 

27. Januar 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Fast täglich ist der Zug weg", ein Artikel, in dem es um Probleme am Bahnübergang am "Weck-Werk" in Bonn- Duisdorf geht, an dem die neue Buslinie 680 beinahe täglich solange vor den geschlossenen Schranken steht, bis die Anschlußzüge abgefahren sind - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/alfter/Fahrg%C3%A4ste-wegen-Schranke-ver%C3%A4rgert-article3161783.html

 

In der soeben erschienenen aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Eisenbahn Geschichte" der DGEG (Nr.: 74 - Februar/ März 2016) findet sich unter der Überschrift "Die Hölle auf Erden - Eisenbahner an der Westfront" der erste Teil eines Berichtes über den Rückzug der Eisenbahner in den Jahren 44/ 45 im Bereich des MA Aachen bzw. der Eifel. Hierbei wird dann auch auf den Raum Euskirchen, die Eifelstrecken (mit der heutigen Voreifelbahn) und sogar die unvollendete Strategische Strecke  (Liblar - Rheinbach - Dernau) eingegangen. Teil 1 wird aus Sicht der deutschen Eisenbahner geschildert, der noch folgende Teil 2 (erscheint in der kommenden Ausgabe der "Eisenbahn Geschichte" am 31. März 2016) soll die Geschehnisse dann aus Sicht der allliierten/ amerikanischen Soldaten schildern.

 

25.Januar 2016:

Unter der Überschrift "Mann stirbt nach Zugunfall" findet sich der gestern hier schon erwähnte Bericht von der Webseite des Bonner "GA" heute dann auch in der Print-Ausgabe (siehe Eintrag gestern).

 

23./ 24. Januar 2016:

Auf der Internetseite des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Verspätungen nach Zugunfall" ein Bericht über einen Unfall auf der Voreifelbahn bei Nettekoven am heutigen Sonntagvormittag, bei dem ein Mann ums Leben kam - siehe dazu bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/Versp%C3%A4tungen-nach-Zugunfall-article3159314.html

 

16./ 17. Januar 2016:

An den Wetterschutzhäuschen auf dem Bahnsteig von Gleis 2 in Odendorf wurden in den letzten Tagen mal wieder mehrere Scheiben sinnlos zerstört. An dem der Bushaltestelle am nächsten gelegenen, gleich ganze sieben (7!) Stück, am hinteren in Richtung Unterführung gelegenen sind es "nur" fünf Stück . . . (zusätzlich zu den schon vorher mutwillig zerschlagenen/ zertretenen und noch nicht ersetzten).

 

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeiger" findet sich unter der Überschrift "Grafitti legen Bahnhof lahm" ein kleinerer Artikel zu einem Vorfall im Bonner Hauptbahnhof am gestrigen Abend, bei dem ein Zug der Mittelrheinbahn im Bonner Hauptbahnhof geräumt werden mußte.

 

13. Januar 2016:

In der heutigen Ausgabe des Euskirchener "Wochenspiegels" findet sich unter der Überschrift "Das Ende der Euskirchener Seenplatte" ein ausführlicher Bericht über den Parkplatz hinter dem Euskirchener Bahnhof und die dort in der nächsten Zeit anstehenden Umbauarbeiten - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.wochenspiegellive.de/eifel/kreis-euskirchen/artikel/das-ende-der-euskirchener-seenplatte-36074/

 

09. Januar 2016:

Unter der Überschrift "Nachtzug hält nicht mehr in Bonn - viel Krizik" findet sich in der heutigen Ausgabe der "Bonner Rundschau" ein Artikel über den, seit dem Fahrplanwechsel nicht mehr in Bonn haltenden, Nachtzug "EuroNight 420" von Wien nach Düsseldorf - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.rundschau-online.de/bonn/euronight-420-von-wien-nach-duesseldorf-nachtzug-haelt-nicht-mehr-in-bonn---viel-kritik,15185502,33480122.html

 

07. Januar 2016:

In der soeben erschienenen aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Eisenbahn Kurier" (2/2016 Februar) findet sich in der Rubrik "Chronik" und dort unter der Überschrift  "Vor 90 Jahren: 1. Februar 1926" ein sehr interessanter kleiner Bericht über die Räumung der - im Rahmen des Versailler Vertrages nach dem ersten Weltkrieg eingerichtete - Britischen Besatzungszone; hier findet auch unsere Strecke Erwähnung. Erhältlich ist das Heft im guten Zeitschriftenhandel, oder auch direkt beim Verlag:

http://www.ekshop.de/zeitschriften/eisenbahn-kurier/jahrgang-2016-eisenbahn-kurier/eisenbahn-kurier-2-2016.html

 

06. Januar 2016:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Mann stürtzt vor einfahrenden Zug" ein kleinerer Artikel über einen Unfall im Bonner Hauptbahnhof am gestrigen Nachmittag - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/Mann-stuerzt-vor-Zug-und-wird-schwer-verletzt-article1796399.html

 

 

2016


 

Weiter

Axel Strell | Alle Rechte vorbehalten, Copyright 10/2009