AKTUELLES Archiv: bis 2017

 

Auf dieser Seite finden sich die Einträge aus der Rubrik "AKTUELLES" aus dem Jahr 2017 wieder. Dennoch werden selbstverständlich auch hier noch eventuell auftauchende Artikel, etc. weiterhin nachgetragen.

 


Die letzten Nachträge wurden unter:

 

 

 

am 13. Juni 2018 getätigt.

 


 

30./ 31. Dezember 2017:

Unter der Überschrift "Mehr Fernverkehr bedeutet weniger Nahverkehr" finden sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" insgesamt drei Leserbriefe zu dem Bericht in der Ausgabe vom 08. Dezember 2017 (siehe Bitte auch dort).

 

28. Dezember 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Hauptbahnhof für Stunden gesperrt" ein Artikel über die Folgen eines Notarzteinsatzes am Mittwochabend - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Bonner-Hauptbahnhof-wegen-Notarzteinsatz-gesperrt-article3733820.html

 

24. Dezember 2017:

In der Weihnachstausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Neues aus dem Familienalbum" die ausführliche Besprechung eines neuen Bildbandes des Autors Josef Niesen, welcher Photos aus Bonn aus privaten Alben enthält. Die Bilder stammen aus der Zeit von 1870 bis 1970. Siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Neuer-Bildband-zeigt-historische-Aufnahmen-von-Bonn-article3731507.html

 

20. Dezember 2017:

Unter der Überschrift "Brandermittler suchen nach Ursache für Feuer am Hauptbahnhof" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" nochmals ein Bericht zu dem Vorfall von Dienstagabend - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Brandermittler-suchen-nach-Ursache-f%C3%BCr-Feuer-am-Hauptbahnhof-article3729490.html

 

19. Dezember 2017:

Und erneut gab es ein Brand im direkten Umfeld des Bonner Hauptbahnhofes: unter der Überschrift "Feuerwehreinsatz am Bonner Hauptbahnhof: Dehnungsfuge brennt" geht es in einem Artikel in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" um diesen Vorfall - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/panorama/Feuerwehreinsatz-am-Bonner-Hauptbahnhof-Dehnfuge-brennt-article3729587.html

 

14. Dezember 2017:

"Aufzug im Bahnhof defekt" ist ein kleiner Bericht in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" überschrieben, in dem es (mal wieder) um einen (mal wieder) kaputten Aufzug zu Gleis 1 im Bonner Hauptbahnhof geht.

 

Und in einem weiteren Bericht geht es unter der Überschrift "Brennender Unrat sorgt für Feuerwehreinsatz am Bonner Hauptbahnhof" um einen schnell unter Kontrolle gebrachten Brand - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Brennender-Unrat-sorgt-f%C3%BCr-Feuerwehreinsatz-am-Bonner-Hauptbahnhof-article3725862.html

 

14. Dezember 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich in der Rubrik "Chronik" unter der Überschrift "Weihnachten steigt der Postverkehr - Vor 50 Jahren: Hochbetrieb im Bonner Postamt und auf den Bahnhöfen" ein sehr interessanter Beitrag darüber, wie es zur Weihnachtszeit damals in den genannten Einrichtungen zuging.

 

08. Dezember 2017:

Und auch heute findet sich in der aktuellen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Artikel, welcher den Bonner Hauptbahnhof zum Inhalt hat. Diesmal geht es unter der Überschrift "Vom Fernverkehr abgekoppelt" um die immer weniger werdenden Fernzüge, die noch im Bonner Hauptbahnhof halten - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Bonner-Hauptbahnhof-hat-an-Bedeutung-verloren-article3720512.html

 

Außerdem gibt es unter der Überschrift "Die Bahnen rollen im Takt" in derselben Ausgabe des "GA" nähere Informationen zu den Fahrplanänderungen im Schienenverkehr in Bonn und der Region, die mit dem Fahrplanwechsel am kommenden Sonntag in Kraft treten - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/koeln-und-rheinland/Das-ver%C3%A4ndert-sich-in-der-Region-im-Zugverkehr-article3714701.html

 

07. Dezember 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Bahnhofsdach wird Stück für Stück abgetragen" ein Bericht über die inzwischen begonnenen Sanierungsarbeiten an der Bahnhofshalle des Bonner Hauptbahnhofs - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Dach-des-Bonner-Hauptbahnhofs-wird-abgetragen-article3719354.html

 

01. Dezember 2017:

"Viele Änderungen im Zugverkehr" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Bericht über die anstehenden Veränderungen zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember überschrieben. Die wichtigsten Änderungen für die Voreifelbahn: der 30-Minuten-Takt ab Euskirchen wird bis 21.00 Uhr und ab Bonn bis 22.00 Uhr verlängert. Der bestehende 30-Minuten-Takt zwischen Bonn und Rheinbach wird sonntags bis Euskirchen verlängert - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Das-%C3%A4ndert-sich-ab-Sonntag-im-Schienenverkehr-article3720513.html

 

Auch in der kostenlosen Zeitschrift "Takt" der DB Regio NRW (Ausgabe 04/2017) wird unter der Überschrift "Fahrplanwechsel 2017/ 2018 - Was ändert sich?" (nicht nur) auf die Änderungen auf der S 23 eingegangen.

 

Inzwischen sind sie dann auch tatsächlich schon erhältlich: die vier unterschiedlichen DVD´s des Eisenbahn Kurier- Verlages unter dem Titel "Die Eisenbahn in Nordrhein-Westfalen - damals" (siehe dazu Bitte auch den Eintrag unter 15./ 16. April 2017):

https://www.ekshop.de/index.php?lang=0&cl=search&searchparam=Nordrhein-Westfalen+DVD

 

29. November 2017:

Unter der Überschrift "Toter in der Voreifelbahn gefunden" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Artikel über einen Vorfall am Montagabend im Bahnhof Euskirchen - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Meckenheimer-tot-in-der-Voreifelbahn-S23-gefunden-article3712760.html

 

Und der "VRS", "NVR" bzw. "DB Regio" verteilten an den Bahnhöfen bzw. in den Zügen der Strecke - eine nette Idee wie ich finde - Adventskalender:

   

Vorderseite.

 

Rückseite

 Na dann: Ich wünsche hiermit allen eine genußvolle, schöne und friedliche Adventszeit!

 

23. November 2017:

In der Nacht von gestern auf heute wurde die Odendorfer Fußgängerunterführung am Bahnhof mal wieder "Opfer" unsinniger Schmierereien . . .

 

21. November 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Eine jahrelange Hängepartie" ein umfangreicherer Bericht über die Wunschliste aus dem Raum Köln- Bonn für den nicht vor 2022 zu erwartenden neuen ÖPNV- Bedarfsplan. Thema hier ist u.a. auch die Elektrifizierung und der Ausbau der Voreifelbahn - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/So-l%C3%A4uft-die-%C3%96PNV-Planung-im-Raum-K%C3%B6ln-Bonn-article3706297.html

 

14. November 2017:

Mit der Ausgabe 4/2017 - Heft 48 erschien heute die aktuelle (und somit gleichzeitig die letzte für dieses Jahr) Ausgabe des "Köln-Bonner Verkehrsmagazins":

In dieser - erneut rundum gelungenen - Ausgabe beschäftigen wir uns zum Beispiel mit "Doppel-Telegrafenmasten", "Weinlauben auf Achse", dem "Postbus im Wandel" und der Farbe "Altrot". Neben vielen weiteren Artikeln gibt es natürlich auch wieder die regelmäßigen Zutaten wie die Buchbesprechungen und den "Zeitvergleich - DAMALS und SPÄTER". Beigelegt sind wieder die Termine (November - Februar) und - aber nur für Abonnenten - ein Poster- Kalender für das Jahr 2018. Außer direkt über den Verlag http://koeln-bonner.de/ ist das Heft natürlich auch wieder über die Bahnhofszeitungsläden in Bonn und Köln, sowie z.B. die Bonner Modellbahnhandlungen zu bekommen

 

10./ 11. November 2017:

In der heutigen Ausgabe des "Blick aktuell - Rheinbach/ Swisttal" (Nr.45/2017) findet sich unter der Überschrift "Gemeinde Swisttal legt Schwerpunkt auf Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur" ein Beitrag, in dem es u.a. auch um eine Verbesserung der Strassenanbindung des bahnhofs in Odendorf geht - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.blick-aktuell.de/Politik/Gemeinde-Swisttal-legt-Schwerpunkt-auf-Verbesserung-der-Verkehrsinfrastruktur-296792.html

 

09. November 2017:

"Unbekannter bestiehlt Bauarbeiter im Hauptbahnhof Bonn" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein kurzer Artikel zu einem Vorfall im Hbf. überschrieben - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Unbekannter-bestiehlt-Bauarbeiter-im-Hauptbahnhof-Bonn-article3697197.html

 

08. November 2017:

In der heutigen Ausgabe der "Kölnischen Rundschau" findet sich unter der Überschrift "Freispruch nach versuchtem Raub am Bahnhof" der Bericht über eine Gerichtsverhandlung um einen Vorfall am Bahnhof Rheinbach am 20. Juni 2017 - siehe dazu bitte auch hier:

https://www.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/euskirchen/schoeffengericht-euskirchen-freispruch-nach-versuchtem-raub-am-bahnhof-28783514

 

Außerdem sind gerade auch die beiden, von der Firma Brekina in den Neuheiten "September/ Okober 2017", angekündigten Mercedes Benz O305 nach Bonner/"SWB" sowie Kölner-Bonner/"KBE" - Vorbild erschienen:

 

04./ 05. November 2017:

Unter der Überschrift "Auto prallt gegen Zug" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein kurzer Artikel, in dem es um einen Unfall in Iversheim am Freitag geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/koeln-und-rheinland/Zug-kollidiert-in-Bad-M%C3%BCnstereifel-mit-Auto-an-Bahn%C3%BCbergang-article3692307.html

 

29. Oktober 2017:

In einer Teilauflage der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Aufzüge am Bahnhof funktionieren immer noch nicht" ein Bericht, in dem es um die noch immer nicht erfolgte Freigabe der Aufzüge im Bahnhof Meckenheim geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Aufz%C3%BCge-am-Bahnhof-funktionieren-noch-immer-nicht-article3687742.html

 

21./ 22. Oktober 2017:

Unter der Überschrift "Schnellstmöglich mit Strom" geht es in einem großen, beinahe halbseitigem Artikel in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" erneut um die Planungen, die Voreifelbahn zu Elektrifizieren. Dies solle nach Möglichkeit so schnell wie möglich angegangen werden und nicht erst zum Ende des Dieselvertrags zwischen dem NVR und DB Regio NRW im Jahr 2033. Dazu gibt es unter der Überschrift "Nicht länger warten" noch einen Kommentar.

 

13. Oktober 2017:

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Eisenbahn Kurier" (11/2017 November) findet sich unter der Überschrift "Kölner Brückenschlag - Von der Dombrücke zur Hohenzollernbrücke" ein sehr interessanter, 7 Seiten langer Artikel des bekannten Autors Klaus Kemp, der sich mit der Geschichte der (nicht nur) Eisenbahnbrücken an dieser Stelle bis zum Zeitpunkt kurz nach dem 2. Weltkrieg befasst. Erhältlich ist das Heft unter anderem auch direkt über den Verlag:

https://www.ekshop.de/zeitschriften/eisenbahn-kurier/Jahrgang-2017-Eisenbahn-Kurier/Eisenbahn-Kurier-11-2017.html

 

02. Oktober 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" geht es unter der Überschrift "Wenn der Kilometer 94 Cent kostet" um die Tarife im VRS und die teils starken bzw. nicht nachvollziehbaren Preissprünge - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/sieg-und-rhein/siegburg/Bahnfahrer-zahlen-in-der-Region-unverh%C3%A4ltnism%C3%A4%C3%9Fig-hohe-Preise-article3666823.html

 

06. Oktober 2017:

"Vier Bahnlinien halten am UN_Campus" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "general Anzeigers" ein Beitrag überschrieben, in dem es unter anderem auch um die Änderungen im Fahrplan der S 23 zum Fahrplanwechsel im Dezember geht (durchgehender Halbstundentakt bis 22.00 Uhr, durchgehender Halbstundentakt an Sonn- und Feiertagen).

 

Und unter der Überschrift "Abends kommt Alf jetzt Häufiger zum Einsatz" geht es den Ausbau des Fahrtenangebotes des Verkehrsverbund Rhein-Mosel in Rheinbach und Meckenheim - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/rheinbach/Mehr-Busfahrten-f%C3%BCr-Rheinbach-und-Meckenheim-article3670000.html

 

30. September/ 01. Oktober 2017:

Unter der Überschrift "Experten für Elektrifizierung der S 23" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein größerer Artikel, in dem es sodann unter anderem weiter heißt "Schnellere Fahrten, geringere Kosten: Ergebnis der Machbarkeitsstudie zur Voreifelbahn liegt vor" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/koeln-und-rheinland/Elektrifizierung-der-Voreifelbahn-w%C3%BCrde-50-Millionen-Euro-kosten-article3665827.html

 

Ein weiterer - großer - Bericht in derselben Ausgabe beschäftigt sich sodann unter der Überschrift "Eine Fahrt in die Vergangenheit" mit dem Kauf des historischen Bonner Strassenbahntriebwagens mit der Nummer "13" aus dem Jahr 1905 durch den "HVSWB"! Somit gehören dem Verein jetzt schon zwei wichtige Sachzeugen Bonner Nahverkehrsgeschichte - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/wachtberg/Historischer-Verein-der-Stadtwerke-erwirbt-alten-Triebwagen-article3665822.html

 

Und schließlich findet sich unter der Überschrift "19-jähriger mit Messer bedroht" noch ein Artikel über einen Überfall am Bonner Hauptbahnhof in der Nacht zu Freitag in der heutigen "GA"- Ausgabe - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/19-J%C3%A4hriger-am-Bonner-Hauptbahnhof-mit-Messer-bedroht-article3665545.html

 

19. September 2017:

Unter der Überschrift "Unterführung bekommt ein Schutzgitter" geht es in einem Bericht in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" um die Errichtung eines Schutzgitters zwischen der neuen Unterführung und der "Rheinbacher Landstraße", außerdem gibt es dort die Information, daß die Aufzüge ab Ende September fahren sollen.

 

16. September 2017:

In der heutigen Ausgabe der "Kölnischen Rundschau" findet sich unter der Überschrift "Das sind die Argumente für eine Elektrifizierung der Voreifelbahn" ein Artikel, in dem es um das Ergebnis einer Machbarkeitsstudie zur Elektrifizierung der Strecke Bonn - Euskirchen und evtl. sogar bis nach Bad Münstereifel geht - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/s23-rb23-das-sind-die-argumente-fuer-eine-elektrifizierung-der-voreifelbahn-28412764

 

12. September 2017:

"16-Jährige wird schwer verletzt" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein kurzer Bericht über einen Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang in Stotzheim (Streckenteil Euskirchen- Bad Münstereifel/ RB 23) geht. Eine 16-jährige Inline-Skaterin hatte dort möglicherweise den Zug nicht gehört, da sie Kopfhörer trug . . .

 

09. September 2017:

In der "Ausgabe August" des "Swisttal-Magazins" der SPD Swisttal wird unter der Überschrift "Bahnhof Odendorf: SPD kritisiert Vandalismus" in einem kleinen Artikel auf die Zustände am Odendorfer Bahnhof eingegangen.

 

08. September 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Bahnübergang gesperrt" ein kurzer Bericht, in dem Mitgeteilt wird, daß aufgrund von "Instandsetzungs- und Erneuerungsarbeiten" an der Bahntrasse der Bahnübergang "Baumschulenweg" von Freitag, den 08. September, 20.00 Uhr bis voraussichtlich Sonntag, den 10. September, 7.00 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt wird. Fußgänger und Radfahrer können den Übergang weiterhin nutzen, Umleitungen sind ausgeschildert.

 

06. September 2017:

Endlich kann ich im Rahmen dieser Chronik auch mal etwas im direktem Zusammenhang mit meinem Bahnhofs-Modell mitteilen: Dank des Hinweises eines anderen Mitglieds des Stummiforums konnte ich mir die Lokomotive einer weiteren Baureihe, welche in "meiner" Epoche (2) auf "unserer" Strecke unterwegs war, sehr günstig in meinen Fuhrpark einreihen. Es handelt sich dabei um das Modell einer Schlepptender-Dampflokomotive der Baureihe 56.2-8 von der Firma Liliput mit der Art.-Nr.: 131565:

 Die Heizerseite des schön detaillierten Modells von schräg vorne.

 

Die Anschriften am Führerhaus auf der Lokführerseite.

Ein Aufenthalt der direkten Schwesterlokomotive "56 375" auf der Strecke Bonn - Euskirchen ist sogar von einem Stop im Bahnhof Rheinbach bildlich belegt (nach 1939/ Verdunkelungsabdeckungen der Loklampen).

 

05. September 2017:

Die Firma Brekina kündigt in ihren Neuheiten für "September/ Oktober 2017" erneut zwei weitere, interessante Modelle an - beides sind wieder Modelle des Mercedes O305. Zum einen unter der Art.-Nr.: 50769 ein weiteres Fahrzeug der "Stadtwerke Bonn/ SWB" mit "Commerzbank"- Reklame. Der Wagen trägt die Nummer 7427 und ist auf der Linie 25 mit Ziel "Waldau über Ippendorf " unterwegs. Das zweite Modell - unter der Art.-Nr.: 50767 - hat ein Fahrzeug der "KBE" zum Vorbild. Dieser Bus trägt die Wagennummer 013 und ist auf der Linie 706 mit dem Ziel "Brühl - Phantasialand" unterwegs. Beide Modelle sollen jeweils 35,90 € kosten - siehe dazu Bitte auch hier:

http://brekina.de/index.php?eID=tx_securedownloads&u=0&g=0&t=1528747899&hash=701d85a015882574c47d1a3b6beca5d6ac9fc66c&file=fileadmin/DATEIEN/Prospekte/2017/08_Prospekt/BREKINA_Collection_Sept-Okt_2017_6s_oPreis.pdf

 

01 September 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Bahnübergang gesperrt" ein kurzer Artikel mit dem Hinweis, daß der Bahnübergang "Locher Weg" bei Oberdrees von Dienstag, den 05. September, 7.00 Uhr bis voraussichtlich Sonntag, den 10. September wegen Gleisbauarbeiten für den Fahrzeugverkehr gesperrt ist. Umleitungen sind ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer können den Überweg weiterhin nutzen.

 

31. August 2017:

Unter dem Titel "Baureihe 78 - preuß. T18 - Technik, Einsatz, Museumsloks" ist bei der VGB (VerlagsgruppeBahn) heute das neue "Eisenbahn Journal- Special 2/2017" erschienen:

Eine nette und informative Monografie mit zahlreichen Photos (leider keine von der heutigen S23), Tabellen und Zeichnungen über eine ebenfalls ehemals auf der Strecke Bonn- Euskirchen heimischen Dampflokomotiv- Baureihe - zu bekommen zum Preis von 12,50 € u.a. direkt über den Verlag:

https://shop.vgbahn.info/eisenbahn-journal/shop/baureihe+78-_4429.html

 

30. August 2017:

"80 Tonnen schwerer Kran" (Titelseite) bzw. "Ausleger dreht sich knapp über dem Dach" (Artikel) ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Bericht über das Aufstellen des Baukranes für die Sanierung des Hallendaches des Bonner Hauptbahnhofs überschrieben - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Kran-f%C3%BCr-die-Sanierung-des-Hauptbahnhofs-steht-article3639732.html

 

In derselben Ausgabe des "GA" findet sich unter der Überschrift "Zugverkehr ab Freitag eingeschränkt" noch ein weiterer Artikel, in dem darauf hingewiesen wird, daß die Bahnsteige 1 und 2 im Bonner Hauptbahnhof von Freitag, den 01. September ab 16.00 Uhr, bis Montag, den 04. September 22.00 Uhr auf Grund von Bauarbeiten gesperrt werden, wodurch es zu Fahrplanänderungen/ Zugausfällen kommt - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Zugverkehr-in-Bonn-ab-Freitag-eingeschr%C3%A4nkt-article3640112.html

 

29. August 2017:

Unter der Überschrift "Radrampe am Bahnhof Meckenheim ist zu steil" geht es in einem Artikel in einer Teilauflage der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" um Probleme mit der Rampe an der neuen Unterführung im Bahnhof Meckenheim - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Radrampe-am-Bahnhof-Meckenheim-ist-zu-steil-article3638799.html

 

25. August 2017:

Und auch in der heutigen "GA"- Ausgabe wird erneut unter der Überschrift "Stellwerkmuseum zu besichtigen" auf den 10. September hingewiesen. Ergänzt um den Hinweis, daß zwischen Witterschlick und dem Sechtemer Güpterschuppen ein kostenloser Buspendelverkehr organisiert wird (Anm.: eingesetzt wird dabei der historische Mercedes O 305 "8603" des Bonner "HVSWB").

 

22. August 2017:

Unter der Überschrift "Stellwerkmuseum zu besichtigen" wird in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" auf die Besichtigungsmöglichkeit des Stellwerkmuseums im Bahnhof Witterschlick zum "Tag des offenen Denkmals" am Sonntag, den 10. September von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr hingewiesen.

 

21. August 2017:

Der neue "Köln-Bonner" ist da!

In der aktuellen Ausgabe (3/2017 - Heft 48) treffen wir dieses Mal unter anderem "Die modernste Dampflok der Brohltalbahn" und "Schienenbusse im Bergischen Land". Außerdem "Die Rheinfähre Siebengebirge", begegnen noch "Bonner Schaffner(n)" und kommen schließlich "Ausgeruht ans Ziel". Als Beilage gibt es die Termine für August - November 2017. Zu bekommen ist das wie üblich unverzichtbare Heft - neben den bekannten Verkaufsstellen auch direkt beim Verlag: http://koeln-bonner.de/

 

19./ 20. August 2017:

Gleich mehrere Artikel beschäftigen sich in der heutigen Ausgabe mal wieder mit dem Bonner Hauptbahnhof und seinem direktem Umfeld: unter der Überschrift "Bahnhofstunnel unter Wasser" geht es um die Überschwemmung des Fußgänbgertunnels zu den Bahnsteigen - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Bonner-Bahnhofstunnel-unter-Wasser-article3631584.html

 

Unter der Überschrift "Fällarbeiten am Bonner Hauptbahnhof" geht es sodann nochmals um die Fällung von vier Rosskastanien entlang der Haltestelle der Strassenbahnlinien 61 und 62 im südlichen Bereich des Empfangsgebäudes.

 

12./ 13. August:

Unter der Überschrift "Bahn darf weitere Bäume fällen" geht es in einem längeren Beitrag nochmals um die Kastanien am Bonner Hauptbahnhof. So heißt es dort unter anderem weiter "Baufirma erstattet Behinderungsanzeige: Kastanien stören Sanierung des Hauptbahnhofs" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Bahn-darf-am-Hauptbahnhof-weitere-B%C3%A4ume-f%C3%A4llen-article3626835.html

 

11. August 2017:

in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Neue Büros im alten Stellwerk" ein größerer Bericht über die Sanierung des ehemaligen Rheinbacher Stellwerks am Bahnübergang "Aachener Strasse" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/rheinbach/Neue-B%C3%BCros-im-alten-Stellwerk-in-Rheinbach-article3625927.html

 

05. August 2017:

Eine interessante Sonderausgabe ist beim EK-Verlag mit dem Eisenbahn-Kurier Special 126: "Züge der Alliierten" erschienen. Darin geht es - wie der Titel schon sagt - um die Fahrzeuge und Züge der alliierten Siegermächte im zweiten Weltkrieg und der Nachkriegszeit; so werden z.B. die unterschiedlichen amerikanischen Kriegslokomotiv-Bauarten - inkl. ihrer Entstehungs- bzw. Entwicklungsgeschichte sowie den Einsatzorten in Europa - näher vorgestellt (von denen ja zumindest die "Klapperschlange" bzw. S 160 auch in Bonn stationiert und auf der Voreifelstrecke unterwegs war. Erhältlich zum Preis von 12,50 € zum Beispiel auch direkt über den Verlag:

https://www.ekshop.de/zeitschriften/ek-special/Zuege-der-Alliierten.html

 

03. August 2017:

In der heutigen Ausgabe der "Kölnischen Rundschau" findet sich unter der Überschrift "Linien nach Bonn und Köln sollen modernisiert werden" ein wirklich sehr interessanter und umfangreicher Beitrag u.a. zu den möglichen Elektrifizierungen der Eifelstrecke und der Voreifelbahn - siehe dazu bitte auch hier:

https://www.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/eifelbahn-linien-nach-bonn-und-koeln-sollen-modernisiert-werden-28102158

 

Und in der heutigen Ausagbe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Aufzug wieder in Betrieb" ein Bericht, in dem es um den - offenbar durch einen Blitzeinschlag schon vor Wochen außer Gefecht gesetzten - Aufzug in der Quantiusstraße geht. Laut DB AG war die Ersatzteilbeschaffung extrem schwierig, so daß der Aufzug im letzten Quartal des Jahres komplett ersetzt werden soll.

 

29./ 30. Juli 2017:

Auf den Bahnsteigen im Bahnhof Odendorf wurden in den letzten Tagen jeweils mehrere neue Bänke aus Metall aufgestellt.

 

In der Wochenend- Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Die S 23 ist besser als ihr Ruf" ein ausführlicher Artikel, in dem es um die nun von der Deutschen Bahn und dem Nahverkehr Rheinland vorgelegten Zahlen zur Pünktlichkeit des Nahverkehrs in NRW geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/koeln-und-rheinland/Z%C3%BCge-im-Rheinland-sind-besonders-unp%C3%BCnktlich-article3615096.html

 

27. Juli 2017:

Das ehemalige Stellwerk in Rheinbach an der Aachener Strasse wurde eingerüstet und sodann wurde inn den letzten Tagen damit begonnen, das Dach zu erneuern.

 

26. Juli 2017:

Unter der Überschrift "Hauptbahnhof wird eingerüstet" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein größerer Bericht zum Beginn der "Vorbereitungen für die Sanierung des maroden Hallendachs . . . ." - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Der-Bonner-Hauptbahnhof-wird-einger%C3%BCstet-article3613694.html

 

25. Juli 2017:

"Einigung im Streit um Kastanien am Bahnhof" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Artikel zu den - auf Grund der Hallendachsanierung geplanten - Baumfällungen am Bonner Hauptbahnhof. Weiter heißt es dort "Ein Baum ist bereits gefällt. Drei weitere darf die Deutsche Bahn ebenfalls für die Baustelleneinrichtung absägen" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Einigung-im-Streit-um-Kastanien-am-Hauptbahnhof-article3612816.html

 

22./ 23. Juli 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Bahn hat Verspätung bei den Bauarbeiten" mal wieder ein größerer Bericht (3/4- Seite) über die Bauarbeiten im Bahnhof Meckenheim. So heißt es dort u.a. weiter "Ein halbes Jahr nach der Eröffnung der Unterführung in Meckenheim sind die Aufzüge immer noch nicht fertig" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Versp%C3%A4tung-bei-den-Bauarbeiten-am-Meckenheimer-Bahnhof-article3610949.html

 

20. Juli 2017:

Unter der Überschrift "Bonner Hauptbahnhof für Fahrgäste eine Zumutung" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein längerer Leserbrief einer Bonner Bürgerin.

 

19. Juli 2017:

"Flaschen, Scherben und ein alter Fernseher" ist ein Artikel in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" überschrieben, in dem es um den Vandalismus und die Vermüllung am Odendorfer Bahnhof geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/swisttal/Vandalismus-und-Verm%C3%BCllung-am-Bahnhof-Odendorf-article3608043.html

 

13. Juli 2017:

Unter der Überschrift "Defekte Aufzüge online melden" beschäftigt sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" erneut ein Bericht mit den regelmäßig kaputten und somit nicht nutzbaren Aufzügen vor allem am/ im Bonner Hauptbahnhof, sowie einen Lösungsvorschlag - sihe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Ratsfrau-fordert-Infosystem-f%C3%BCr-defekte-Aufz%C3%BCge-am-Hauptbahnhof-article3602355.html

 

12. Juli 2017:

Zwei Beiträge in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" beschäftigen sich (mal wieder) mit den defekten Aufzügen am und im Bonner Hauptbahnhof: unter der Überschrift "Hauptbahnhof: Ìmmer sind die Aufzüge kaputt´" heißt es unter anderem "Kunden sind verärgert über Pannenserie" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Ratsfrau-fordert-Infosystem-f%C3%BCr-defekte-Aufz%C3%BCge-am-Hauptbahnhof-article3602355.html

Und unter der Überschrift "In die Aufzugsfalle" gibt es noch einen Kommentar dazu - siehe dazu Bitte auch hier: http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/In-die-Aufzugsfalle-article3602354.html

 

In der heutigen Ausgabe der "Bonner Rundschau" geht es unter der Überschrift "Jugendlichen am Bahnhof Überfallen" dagegen um einen Vorfall am Bahnhof Rheinbach.

 

11. Juli 2017:

Unter der Überschrift "Für einen dichteren Takt der Linie S 23" findet sich in der heutigen Ausgabe der "Kölnischen Rundschau" ein Artikel, in dem es zum einen um den Wunsch nach einer Elektrifizierung der Strecke und zum anderen um die Forderung eines durchgehenden halbstündigen Taktes auch abends und am Wochenende geht - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.rundschau-online.de/region/rhein-sieg/bonn-bis-euskirchen-politiker-fordern-30-minuten-takt-fuer-die-voreifelbahn-s23-27943646

 

10. Juli 2017:

"Stadt kauft 26 neue Bahnen" ist in der heutigen Ausgabe der "Bonner Rundschau" ein Bericht, in dem es erneut um den Ersatz der aus dem Jahre 1994 stammenden Niederflurbahnen geht, welche im Jahr 2019 ihre eigentliche Lebensdauer von 25 Jahren erreicht haben werden. Die neuen Fahrzeuge sollen 30 Meter lang sein und eine möglichst hohe Fahrgastkapazität haben, davon mindestens 30% Sitzplätze.

 

08./ 09. Juli 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Koffer vergessen: Züge verspätet" ein Beitrag, in dem darüber berichtet wird, was ein vergessenes Gepäckstück für Auswirkungen haben kann - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Herrenloser-Koffer-sorgt-f%C3%BCr-Sperrung-am-Hauptbahnhof-Bonn-article3599538.html

 

Und in der heutigen Ausgabe von "Wir in Swisttal" (Nr. 15 - Woche 27) findet sich unter der Überschrift "Mietangebot der Gemeinde Swisttal" erneut der Hinweis auf die Fahrradboxen am Bahnhof Odendorf (infos: 02255/ 309 - 231).

 

07. Juli 2017:

"Busse ersetzen Bahnen" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Bericht überschrieben, in dem es weiter heißt "Weiche in Euskirchen wird erneuert". Deswegen wird darauf hingewiesen, daß von Samstag, den 08. Juli, 19.00 Uhr bis Montag, den 10. Juli, 2.00 Uhr sämtliche Züge der Voreifelbahn zwischen Euskirchen und Bad Münstereifel ausfallen und durch Busse ersetzt werden. Ein Artikel gleichen Inhaltes erschien auch in der Ausgabe der "Kölnischen Rundschau" - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.rundschau-online.de/region/rhein-erft/erftstadt/sperrung-deutsche-bahn-erneuert-drei-weichen-am-wochenende-27931546

 

06. Juli 2017:

Ein Artikel in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" beschäftigt sich unter der Überschrift "Kastanien am Hauptbahnhof sollen fallen" mit dem Wunsch der Bahn AG fünf dieser Bäume am Bonner Hbf. für einen Baukran zu fällen - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Kastanien-am-Bonner-Hauptbahnhof-sollen-fallen-article3597517.html

 

04. Juli 2017:

In der letzten Woche trafen mal wieder eine ganze Reihe von mir - mit sehr viel Glück - aus dem Internet "geangelte" Ergänzungen zu meiner Voreifelbahn- Sammlung bei mir ein:

Darunter ein weiteres Modell eines Mercedes O405 der "Stadtwerke Bonn" der (inzwischen nicht mehr existierenden) Firma Kembel aus den 90er Jahren, eine Mehrbild- Postkarte aus Duisdorf (inkl. einem Bild des Duisdorfer Bahnhofs), eine Postkarte des Bahnhof Kottenforst, einem Photo ebenfalls des Bahnhof Kottenforst (ca. 70er Jahre), sowie einer Fahrkarte aus den 30er/ 40er Jahren (!) für 0,25 RM in der 3.Klasse von Rheinbach nach Odendorf (!).

 

27. Juni 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich nahezu eine komplette Seite, auf der es unter der Überschrift "Voreifelbahn kommt aus der Krise" um die Qualität des Angebotes auf der Strecke Bonn- Euskirchen geht. Weiter heißt es dort u.a. "Qualitätsbericht weist Verbesserungen bei der S 23 aus. Fahrgastvertreter: Hitze macht den Zügen zu schaffen." Dazu gibt es auch noch einen Kommentar unter der Überschrift "Noch mehr Potential" - siehe dazu Bitte auch jeweils hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/alfter/Voreifelbahn-kommt-aus-der-Krise-article3590029.html

 

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/alfter/Noch-mehr-Potenzial-article3590083.html

 

26. Juni 2017:

Gleich zwei Artikel in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" beschäftigen sich mit dem Bonner Hauptbahnhof bzw. seinem direkten Umfeld: zum einen wird unter der Überschrift "Am Bahnhof dürfen Fahrräder nicht mehr abgestellt werden" darauf hingewiesen, daß im Bereich südlich des Empfangsgebäudes keine Fahrräder mehr abgestellt werden dürfen - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Fahrr%C3%A4der-stehen-trotz-Verbot-weiter-am-Bonner-Bahnhof-article3589098.html

zum anderen wird unter der Überschrift "Abriss am Hauptbahnhof geht weiter, darüber berichtet, daß die Bauarbeiten gegenüber des Haauptbahnhofs nach dem Kranunfall vom Samstag, den 17. Juni weitergehen - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Abriss-der-S%C3%BCd%C3%BCberbauung-geht-nach-Kranunfall-weiter-article3589088.html

 

24./ 25. Juni 2017:

Unter der Überschrift "Servicecenter der Bahn hatte keine Ahnung" findet sich der Leserbrief einer Bonner Einwohnerin zu dem Unfall mit dem Baukran am Bonner Hauptbahnhof.

 

22. Juni 2017:

"Sonderzüge zur `Tour de Ahrtal´" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein kurzer Beitrag überschrieben, in dem darauf hingewiesen wird, daß es am Sonntag, den 25. Juni zur "Tour de Ahrtal" (bei der man das Ahrtal - Autofrei - mit dem Rad erkunden kann) mehrere Sonderzüge geben wird. darunter auch einen auf der Voreifelbahn von Bonn/ Hbf. (ab: 9.18 Uhr) bis Blankenheim (an: 11.01 Uhr).

 

21. Juni 2017:

Unter der Überschrift "Hauptbahnhof: Dachsanierung beginnt im Juli" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein entsprechender Bericht, in dem es u.a. weiter heißt "DB hat den Bauauftrag mittlerweile vergeben. Laut Bahnsprecher schreiten Kanalarbeiten an Gleis 1 voran" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Dachsanierung-am-Hauptbahnhof-Bonn-soll-im-Juli-beginnen-article3585196.html

 

20. Juni 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" geht es unter der Überschrift "Verdacht auf Baugefährdung" nochmals ausführlich um den Unfall mit einem Kran am Bonner Hauptbahnhof - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/panorama/Umgekippter-Baukran-Polizei-pr%C3%BCft-m%C3%B6gliche-Baugef%C3%A4hrdung-article3583870.html

 

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Was-geschah-beim-Kranunfall-am-Bonner-Hauptbahnhof-article3584340.html

 

19. Juni 2017:

Unter der Überschrift "Kran stürzt auf Bonner Hauptbahnhof" (Titelseite) bzw. "Wie durch ein Wunder wird niemannd vetrletzt" (Innenteil) findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein ganzseitiger und ausführlicher Bericht zu dem Unfall am Samstagmittag, bei dem ein Baukran auf der Abrissbaustelle der ehemaligen Südüberbauung gegenüber des Bahnhofs auf das Empfangsgebäude des Bonner Hauptbahnhofs umkippte und dort das Dach beschädigte -siehe dazu bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Der-Baukran-am-Bonner-Hauptbahnhof-steht-wieder-article3582494.html

 

08. Juni 2017:

In einer Teilauflage der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Regenschutz am Bahnhof Duisdorf in der Kritik" ein Artikel, in dem es um - laut Bund der Steuerzahler - das "Luxusproblem" eines nicht ausreichenden Regenschutzes für die dortigen Bahnreisenden geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/hardtberg/Regenschutz-am-Bahnhof-in-Duisdorf-steht-in-der-Kritik-article3574997.html

 

Der rührige Bonner "HVSWB" - welcher ja schon den "SWB"- Mercedes O305 "8603" gerettet und wieder fahrbereit gemacht hat - hat sich ein zweites Fahrzeug der Stadtwerke Bonn gekauft! Es handelt sich dabei um den alten Bonner Strassenbahntriebwagen mit der No. "13" aus dem Jahre 1905! Siehe dazu Bitte auch hier: https://hvswb.de/2015/strassenbahn-tw-13

Und unter dem folgenden Link

https://www.hvswb.de/2015/dokumente-a-daten/category/17-hvswb-aktuell-sonderausgaben

gibt es (u.a.) auch eine Spezialausgabe der Vereinszeitschrift "HVSWB aktuell" mit der Geschichte des Triebwagens als Download.

 

07. Juni 2017:

Derzeit wird das bereits im März mit den "Mai/ Juni 2017"- Neuheiten der Firma Brekina angekündigte Modell des Mercedes O305 der "KBE" an den Fachhandel ausgeliefert:

 

03./ 04. Juni 2017:

Unter der Überschrift "Herrenloser Rucksack lässt Bahn kalt" wird in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" über einen Vorfall am Bonner Hauptbahnhof am Dienstagmorgen berichtet - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Herrenloser-Rucksack-am-Bonner-Bahnhof-l%C3%A4sst-Bahn-kalt-article3571519.html

 

Und in einem weiteren Beitrag unter der Überschrift "Bahn plant Tuinnel am Weck-Werk, geht es in der gleichen "GA"- Ausgabe einmal mehr um den Bahnübergang am Weck-Werk/ "Alter Heerweg" in Bonn Duisdorf, den die Bahn AG gern durch eine neue barrierefreie Personenunterführung für Fußgänger und Radfahrer erstezen möchte.

 

02. Juni 2017:

Bonner Straßenbahn- Vergangenheit:

"Bauarbeiter legen alte Schienen frei" ist ein Artikel in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" überschrieben, in dem es um den Fund alter Straßenbahnschienen der ehemaligen Linie 3 in Bonn Rüngsdorf geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/bad-godesberg/Bauarbeiter-legen-in-Bad-Godesberg-alte-Schienen-frei-article3570455.html

und Bonner Straßenbahn- Zukunft:

Ebenfalls in der heutigen Ausgabe des "GA" findet sich sodann unter der Überschrift "26 neue Niederflurbahnen für Bonn" noch ein weiterer Artikel, der sich mit der Ersatz-Beschaffung für die in die Jahre gekommenen Niederflubahnen aus dem Jahre 1994 beschäftigt - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/70-Millionen-f%C3%BCr-26-neue-Bahnen-in-Bonn-article3570497.html

 

27./ 28. Mai 2017:

In der heutigen Wochenend- Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Gutachter: Voreifelbahn bis Mehlem" ein großer Bericht, in dem es u.a. weiter heißt "Für Verbesserungen im regionalen S-Bahnnetz braucht es zusätzliche Gleise in Bonn und Kottenforst" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/sieg-und-rhein/siegburg/Wird-die-Voreifelbahn-S-23-bis-Mehlem-verl%C3%A4ngert-article3565800.html

 

Und in der heutigen Ausgabe von "Wir in Swisttal" (Nr. 12 - Woche 21) findet sich unter der Überschrift "Mietangebot der Gemeinde Swisttal: Fahrradboxen" schon wieder der Hinweis auf eben diese am Odendorfer Bahnhof (Infos: 02255/ 309-231).

 

24. Mai 2017:

Zwei unterschiedliche Beiträge in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" befassen sich mit ganz verschiedenen Aspekten der Voreifelbahn: unter der Überschrift "S-Bahnlinien Thema im Ausschuss" geht es um eine am Mittwoch stattfindende gemeinsame Sitzung der Planungs- und Verkehrsausschüsse des Rhein-Sieg-Kreises und der Stadt Bonn, in der Gutachter die bisherigen Untersuchungen zu einer möglichen Elektrifizierung der Voreifelbahn vorstellen. Und unter der Überschrift "Freie Fahrradboxen" geht es um diesbezügliche freie Kapazitäten am Haltepunkt Alfter-Impekoven. Die abschließbaren Boxen können für 60 Euro im Jahr angemietet werde, Informationen auf www.alfter.de.

 

18. Mai 2017:

"Eine kämpfte allein" ist ein 13-seitiger Artikel über die Baureihe 39/ P10 der DB in der gerade erschienenen aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Eisenbahn Journal (Juni 2017) überschrieben, die ja auch viele Jahre auf der Eifelstrecke (und im Bw Jünkerath) zu Hause war und somit natürlich z.B. auch regelmäßig durch Euskirchen fuhr. Zu bekommen im Internetshop des Verlages:

https://shop.vgbahn.info/eisenbahn-journal/shop/eisenbahn+journal+6+2017-_4389.html

 

13./ 14.Mai 2017:

"Fahrradboxen in Odendorf" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein kleiner Bericht überschrieben, in dem darauf hingewiesen wird, daß die Gemeinde Swisttal ab dem 01. Juni auf der Gewerbegebietsseitigen P&R- Anlage neun Fahrradboxen vermietet. Mietdauer ist jeweils ein Jahr, Mietkosten betragen 10 € monatlich plus 50 € Schlüsselpfand. Interessenten können sich bei der Gemeinde Swisttal unter 02255/ 309231 melden.

 

Ein Beitrag gleichen Inhaltes findet sich unter der Überschrift "Fahrradboxen am Bahnhof Odendorf" auch in der heutigen Ausgabe des "Blick aktuell - Rheinbach/ Swisttal" (Nr.19/2017). Siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.blick-aktuell.de/Berichte/Fahrradboxen-amBahnhof-Odendorf-264217.html

 

Auch in der heutigen Ausgabe von "Wir in Swisttal" wird wieder auf dieses Angebot hingewiesen.

 

11. Mai 2017:

Es war mal wieder soweit: die aktuelle Ausgabe (2/2017 - Heft 47) des hervorragenden "Köln-Bonner Verkehrsmagazins" ist heute erschienen:

Aus der Fülle an interessanten Artikeln, seien hier die folgenden herausgegriffen: es geht "Ein letztes Mal mit Dampf nach Höddelbusch" und "Von der Wupper an die Wipper". Außerdem lernen wir "Die ominöse Linie 19" kennen und sehen "Dampfschiffraritäten in Farbe". Als Beilage gibt es dieses Mal den Terminkalender Mai - August 2017. Erhältlich wie immer direkt über den Verlag: http://koeln-bonner.de/ sowie die Bahnhofsbuchhandlungen in Bonn bzw. Köln und z.B. auch die Bonner Modellbahngeschäfte.

 

Und in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" finden sich zwei Beiträge zu Geschehnissen am und im Bonner Hauptbahnhof: "Lebensgefahr auf dem Bahnsteig" ist ein Artikel überschrieben, in dem es um die extrem beengten Zustände auf den Bahnsteigen der beiden Gleise 2 & 3 seit Sperrung des Gleises 1 geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Andrang-am-Hauptbahnhof-Bonn-%E2%80%9Eist-lebensgef%C3%A4hrlich%E2%80%9C-article3553677.html

sowie unter der Überschrift "Feuer am Bahnhof legt Zugverkehr lahm" noch ein Bericht über einen größeren Feuerwehreinsatz am Bonner Hauptbahnhof - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/S%C3%BCdunterf%C3%BChrung-war-f%C3%BCr-Stunden-gesperrt-article3553524.html

 

06. Mai 2017:

Unter der Überschrift "Zugverkehr am Bonner Hauptbahnhof gestoppt" findet sich in einer Teilauflage der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Bericht über einen Vorfall am Samstagvormittag - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Zugverkehr-am-Bonner-Hauptbahnhof-gestoppt-article3548893.html

 

04. Mai 2017:

"Raub im Bonner Hauptbahnhof" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein kurzer Artikel betitelt, in dem es um einen Vorfall am frühen Dienstagmorgen geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/35-J%C3%A4hriger-am-Bahnhof-attackiert-und-beraubt-article3546356.html

 

29./ 30. April 2017:

Heute (Samstag) kehrte mal wieder ein früher hier lange Zeit heimisches Fahrzeug auf die Voreifelbahn zurück: im Rahmen einer Sonderfahrt befuhr eine dreiteilige Einheit aus Schienenbussen der Baureihe VT98 die Strecke der heutigen S 23:

Hier am Morgen (ca. gegen 9.50 Uhr) bei der Durchfahrt im Bahnhof Odendorf auf der Fahrt in Richtung Bonn . . .

 

 . . . und hier abends (gegen 19.40 Uhr) bei der Rückkehr - ebenfalls im Bahnhof Odendorf.

 

In der heutigen Ausgabe von "Wir in Swisttal" (Nr. 10 - Woche 17) findet sich unter der Überschrift "Mietangebot der Gemeinde Swisttal: Fahrradboxen" erneut der Hinweis auf eben diese am Odendorfer bahnhof (Infos: 02255/ 309-231).

 

22. April 2017:

Unter der Überschrift "Stadtwerke Bonn kaufen 30 Straßenbahnen" geht es in einem Artikel in der heutigen Ausgabe der "Bonner Rundschau" um den geplanten Ersatz der aus dem Jahre 1994 stammenden, alten Niederflurbahnen durch neue Fahrzeuge - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.rundschau-online.de/region/bonn/millionenkosten--stadtwerke-bonn-kaufen-30-strassenbahnen-26745176

 

20. April 2017:

"Verspätungen und Ausfälle auf der S 23" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Beitrag überschrieben, in dem es um mehrere - durch Bauarbeiten an den Bahnsteigen der Strecke bedingte - Fahrplanänderungen mit Zugausfällen geht: am Sonntag, den 23. April entfällt der erste Zug ab Euskirchen (ab: 7.08. Uhr) bis Witterschlick und wird durch einen Bus ersetzt. Von Samstag, den 29. April, 5.15 Uhr bis Dienstag, den 02. Mai, 1.30 Uhr fallen ebenfalls wegen Bauarbeiten an den Bahnsteigen der Strecke zahlreiche Züge zwischen Euskirchen bzw. Rheinbach und Bonn aus. Die Bahnen verkehren dabei teilweise mit verschobenen Abfahrtszeiten! Am Sonntag, den 30. April und am Montag, den 01. Mai verkehrt dagegen eine zusätzlicher Zug zwischen Bonn und Euskirchen: Bonn ab: 20.24 Uhr.

 

Auf der Titelseite der heutigen Ausgabe des "Blickpunkt/ Schaufenster" findet sich unter der Überschrift "Sperrungen am Bahnhof" ein kurzer Bericht, in dem auf die anstehenden Bauarbeiten im Bahnhof Meckenheim  vom 21. April bis zum 24. April bzw. vom 28. April bis zum 02. Mai hingewiesen wird (siehe hierzu Bitte auch den Eintrag unter 15./ 16. April 2017)

 

17. April 2017:

Es gibt eine neue Ausgabe des kostenlosen Magazins "VAREO - Der Zug für die Region/ Ausgabe Voreifel". In dem etwa DIN A5 großen Heftchen finden sich wieder eine Reihe von Ausflugstips für die Region: Bonn, Thermen Euskirchen, Bad Münstereifel, etc.. Erhältlich z.B. im Reisezentrum des Bonner Hauptbahnhofes.

 

15./ 16. April 2017:

Unter der Überschrift "Bahngleise am Wochenende gesperrt" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Artikel, in dem es um Bauarbeiten im Bahnhof Meckenheim an den beiden Wochenenden von Freitag, den 21. April, 20.40 Uhr bis Montag, den 24. April, 5.10 Uhr sowie Freitag, den 28. April, 22.00 Uhr bis Dienstag, den 02. Mai, 5.10 Uhr. Am ersten Wochenende verkehren sämtliche Züge in beide Richtungen über Gleis 3. Am zweiten Wochenende ausschließlich über Gleis 2 - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Bahngleise-am-Bahnhof-Meckenheim-gesperrt-article3533228.html

 

In der heutigen Ausgabe des "Blick aktuell - Rheinbach/ Swisttal" (N. 15/2017) findet sich unter der Überschrift "SPD fordert weitere Straßenlampe am Bahnhof" eine Pressemitteilung, in der es um die Aufstellung einer weiteren Laterne an dem dem Fußweg vom Bahnhof in Odendorf zur "Engelbert-Zimmermann-Straße" geht - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.blick-aktuell.de/Politik/SPD-fordert-weitere-Strassenlampe-am-Bahnhof-260608.html

 

In seinem Katalog "Sommer 2017" kündigt der EK-Verlag für das 4. Quartal 2017 vier interessante DVD´s unter dem Titel "Die Eisenbahn in Nordrhein-Westfalen - damals" an. Bei jeweils ca. 45 Min. Laufzeit beschäftigen sich Teil 1 mit dem "Ruhrgebiet" (Bestellnr. 8424), Teil 2 mit dem "Weserbergland und Eggegebirge" (Bestellnr. 8425) und Teil 4 mit "Rheine, Löhne, Minden" (Bestellnr. 8427). Die für uns aber sicherlich interessanteste Folge dürfte der Teil 3 sein, der sich mit: "Aachen, Köln, Bonn" (Bestellnr. 8426) beschäftigt! Die DVDs sollen sowohl einzeln, als auch in einem - etwas günstigeren Paket - erhältlich sein:

https://www.ekshop.de/index.php?lang=0&cl=search&searchparam=Nordrhein-Westfalen+DVD

 

01./ 02. April 2017:

Gleich zwei Beiträge in der heutigen Ausgabe von "Wir in Swisttal" (Nr.8 - Woche 13) beschäftigen sich mit dem Bahnhof Odendorf bzw. seinem Umfeld: unter der Überschrift "Parken und Tanken: P&R-Parkplatz (sic!) Odendorf hat jetzt eine E-Ladesäule" geht es nochmals um die gerade in  Betrieb genommene Ladesäule für E-Autos und unter der Überschrift "Erschließungsarbeiten für Neubaugebiet `Auf der Hüll´ abgeschlossen", geht es erneut um das Neubaugebiet in der direkten Umgebung/ Nachbarschaft zum Odendorfer Bahnhof.

 

31. März 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Übergänge bis Mittwoch gesperrt" ein Artikel, in dem es um die - statt bis Samstag nun - noch bis Mittwoch dauernden Sperrungen der beiden Bahnübergänge "Bollenackerweg" und "Lessenicher Strasse"in Duisdorf geht. Die dortigen Arbeiten an den Gleisen haben sich wegen einer defekten Stopfmaschine verzögert - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/hardtberg/Bahn%C3%BCberg%C3%A4nge-bis-Mittwoch-gesperrt-article3520795.html

 

28. März 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Überfall im Bahntunnel" ein Artikel, in dem es um einen Vorfall/ versuchten Raub am vergangenen Freitag gegen 18.15 Uhr im Fußgängertunnel des Hauptbahnhofs am Treppenaufgang zu Gleis 5 geht

 

26./ 26.März 2017:

Unter der Überschrift "Parken und Tanken" findet sich in der heutigen Ausgabe des "Blick aktuell - Rheinbach/ Swisttal" (Nr.12/2017) ein weiterer Beitrag zur Inbetriebnahme der neuen Ladesäule für E-Autos auf der P&R- Anlage am Bahnhof Odendorf - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.blick-aktuell.de/Berichte/Parken-und-tanken-in-einem-255065.html

 

24. März 2017:

"Laut Bahn geht es voran am Bahnhof Meckenheim" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Bericht über den derzeitigen Stand der Bauarbeiten am Bahnhof Meckenheim überschrieben - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/koeln-und-rheinland/Die-Bauarbeiten-schreiten-voran-article3515687.html

 

22. März:

In der heutigen Ausgabe des "Blickpunkt/ Schaufenster" findet sich unter der Überschrift "Nächste Ladesäule in Swisttal in Betrieb" ebenfalls ein Artikel über die neue Ladesäule für E-Autos am Bahnhof Odendorf - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/mein-blatt/blickpunkt-meckenheim/swisttal/naechste-ladesaeule-in-swisttal-in-betrieb-neue-e-tankstelle-am-bahnhof-odendorf-26244938

 

20. März 2017:

Und erneut kündigt die Firma Brekina ein - für den regionalen Köln/ Bonner Nahverkehr im Maßstab 1:87 - brauchbares Modell an. Unter der Art.-Nr.: 50760 wird an weiterer Mercedes O305 der "KBE" angeboten, versehen mit Werbung für die "Einkaufsstadt Brühl". Das Fahrzeug trägt die Wagennummer 017 und ist auf der Linie 707 als "Sonderwagen" unterwegs. Das Modell soll 35,90 € kosten - siehe dazu Bitte auch hier:

http://brekina.de/index.php?eID=tx_securedownloads&u=0&g=0&t=1528747899&hash=611ac9afcd6627186ec6a742f49fd043ce5f10b4&file=fileadmin/DATEIEN/Prospekte/2017/03_Prospekte/Maerz-April_Col_2017_Preis.pdf

 

Und in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Am Odendorfer Bahnhof Strom tanken" ein Artikel, in dem es um die gerade frisch in Betrieb genommene - und vom Energieversorger E-Regio gesponserte - Ladesäule auf der Gewerbegebietsseitigen P&R- Anlage am Bahnhof Odendorf geht.

 

18./ 19. März 2017:

In der heutigen Ausgabe des "Blick aktuell - Rheinbach/ Swisttal" (Nr. 11/2017) findet sich unter der Überschrift "Idealer Standort in der Nähe des Bahnhofs" ein größerer Bericht über das Neubaugebiet `Auf der Hüll´, welches in direkter Nähe zum Odendorfer Bahnhof liegt - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.blick-aktuell.de/Berichte/Idealer-Standortin-der-Naehe-des-Bahnhofs-253727.html

 

Und unter der Überschrift "Sonderzüge der S 23 fahren zum Marathon" geht es um den Einsatz zusätzlicher Züge auf der Strecke Bonn- Euskirchen zum Bonn- Marathon am Sonntag, den 02. April.. Weiter heißt es dort "14 Sonderfahrten gehen ab Euskirchen" (die erste Euskirchen ab: 9.36 Uhr, die letzte 16.36 Uhr) und auch in die Gegenrichtung fahren zusätzliche Züge (der erste Bonn ab: 11.09 Uhr, der letzte: 16.09 Uhr).

 

15. März 2017:

Erneut ging es in einer Teilauflage der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" unter der Überschrift "Bahn will endlich Grünpfleger zur Helmholtzstraße schicken" in einem Bericht um den neuen Haltepunkt in Duisdorf - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/hardtberg/Bahn-will-endlich-Gr%C3%BCnpfleger-zur-Helmholtzstra%C3%9Fe-schicken-article3508571.html

 

10. März 2017:

Unter der Überschrift "Baureihe 644 aktuell" geht es in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Eisenbahn Kurier" (4/2017 April) auf sechs Seiten um die Triebwagen- Baureihe, welche ja - als Nachfolger der Baureihe 215 und Vorgänger der heutigen Baureihen 620/ 622 - auch lange Zeit den Betrieb auf der Voreifelbahn prägte - erhältlich u.a. direkt über den Verlag:

https://www.ekshop.de/zeitschriften/eisenbahn-kurier/Jahrgang-2017-Eisenbahn-Kurier/Eisenbahn-Kurier-4-2017.html

 

09. März 2017:

Zwei Beiträge in der heutigen Auagbe des Bonner "General Anzeigers" beschäftigen sich mit Geschehnissen um den Schienengebundenen Nahverkehr. Unter der Überschrift "Bahnverkehr unterbrochen" geht es um einen Unfall, bei dem eine Person von einem Zug erfasst wurde - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Hauptbahnhof-in-Bonn-vor%C3%BCbergehend-gesperrt-article3503850.html

 

Im zweiten Beitrag geht es unter der Überschrift "`Schellenmännchen´statt Ampel geht es um das bekannte Bonner "Schellenmännchen", das seit 1892 den Bahnübergang in der Bürgerstrasse im Verlauf der Strassenbahn Mehlem - Bad Godesberg sicherte. Siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/bad-godesberg/Das-%E2%80%9ESchellenm%C3%A4nnchen%E2%80%9C-aus-Bad-Godesberg-article3503958.html

 

03. März 2017:

In einer Teilauflage der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Die neue Haltestelle an der S 23 verwahrlost" ein Artikel, in dem es um den ungepflegten Zustand des Haltepunktes "Bonn Helmholtzstrasse" geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/hardtberg/Die-neue-Haltestelle-an-der-S23-verwahrlost-article3499352.html

 

02. März 2017:

"Es gibt Ersatz für die Bönnsche Bimmel" sind in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" drei interessante Leserbriefe überschrieben.

 

01. März 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Frau gerät unter Regionalbahn" ein Artikel, in dem es um einen Unfall in Euskirchen geht. Die 63-jährige überquerte trotz geschlossener Schranken die Gleise . . .

 

25./ 26. Februar 2017:

"Stillstand am Bahnhof" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein längerer Artikel überschrieben, in dem es weiter heißt "Deutsche Bahn hat noch kein Bauunternehmen für die Sanierung des Dachs gefunden" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Stillstand-am-Bonner-Hauptbahnhof-article3486487.html

 

24. Februar 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Aus für die `Bönnsche Bimmel´" ein größerer Beitrag, in dem es um den als Partybahn eingesetzuten letzten erhaltenen Triebwagen der ehemaligen BGM geht, der - auf Grund einer anstehenden Hauptuntersuchung - im Januar wohl endgültig abgestellt wurde. Weiter heißt es dort u.a. "Die Reparatur der historischen Bahn soll 140 00 Euro kosten. Das ist es den Stadtwerken nicht wert" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Stadtwerke-ziehen-alte-Stra%C3%9Fenbahn-aus-dem-Verkehr-article3483693.html

 

22. Februar 2017:

Unter der Überschrift "Bahn weigert sich gegen Baumaßnahme" geht es in einem Bericht in - einer Teilauflage - der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" um den fehlenden Wetterschutz für die Bahnreisenden im Bahnhof Duisdorf - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/hardtberg/Bahn-weigert-sich-gegen-Bauma%C3%9Fnahme-article3482173.html

 

16. Februar 2017:

Gerade erst im "Messe 2017"- Prospekt von der Firma Brekina angekündigt, sind sie jetzt auch schon lieferbar: die beiden neuen Busmodelle nach dem Vorbild der "Bonner Stadtwerke/ SWB":

 

. . . sowie das Modell nach dem Vorbild eines "KBE"-Fahrzeugs:

 

15. Februar 2017:

Heute war sie im Briefkasten: die erste Ausgabe (1/2017 - Heft 46) des "Köln-Bonner Verkehrsmagazins":

Vom "Güterverkehr auf der südlichen Rheinuferbahn" über "Die frühen Jahre des Nürburgrings" und "Das Schranken-Biotop" geht es dieses Mal "Auf zur Demo" - neben jeder Menge weiterer Beiträge der bewährten Autoren. Für den an regionaler Verkehrsgeschichte Interessierten wieder unverzichtbar! Beigelegt ist auch wieder eine Terminübersicht (Februar - Mai 2017). Erhältlich - wie gewohnt - in den Bahnhofsbuchhandlungen in Köln und Bonn, sowie u.a. den Bonner Modellbahnläden und direkt über den Verlag: http://koeln-bonner.de/

 

11./ 12. Februar 2017:

"Zu steile Rampe und viel Schmutz" ist in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Artikel überschrieben, in dem es um die erst vor wenigen Wochen eröffnete Unterführung am Bahnhof Meckenheim geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Kritik-an-der-neuen-Bahnhofsunterf%C3%BChrung-article3471969.html

 

28./ 29. Januar 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" geht es in einem Bericht erneut um das Industriestammgleis in Meckenheim und um die am Donnerstag nun endgültig und einstimmig beschlossene Abschaffung desselben - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Dieses-Gleis-braucht-niemand-mehr-article3460166.html

 

Und in der heutigen Ausgabe des "Blick aktuell - Rheinbach/ Swisttal" (Nr. 04/2017) findet sich unter der Überschrift "Weiterer Fahrkartenautomat für Bahnhof Odingen (sic!*)" eine Pressemitteilung der SPD-Stadt(!*)ratsfraktion, in der es um die Aufstellung eines zweiten Fahrkartenautomaten auf dem Bahnsteig von Gleis 3 im Bahnhof Odendorf geht. Weiter heißt es dort "Gegenwärtiger Zustand nicht fahrgastfreundlich". *Und zumindest der Abdruck dieser Mitteilung enthält noch einige Fehler mehr, als hier nebenbei erwähnt . . .

 

26. Januar 2017:

Unter der Überschrift "Industriegleis ist bald Geschichte" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "Geenral Anzeigers" ein Bericht, in dem es u.a. weiter heißt "Meckenheimer Ausschuss stimmt über Stilllegung des Schienenstrangs im Industriepark ab" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/meckenheim/Industriegleis-k%C3%B6nnte-bald-stillgelegt-werden-article3458222.html

 

23. Januar 2017:

Für die Freunde des regionalen Nahverkehrs im kleinen Maßstab - sprich 1:87 - beginnt das neue Jahr schon wieder ansprechend: die Firma Brekina kündigt in ihrem Neuheiten- Prospekt zur "Messe 2017" gleich zwei weitere Busse der "Stadtwerke Bonn/ SWB" sowie einen der "KBE" an. Alle drei wieder auf Grundlage des Mercedes O305. Zum einen unter der Art.Nr.: 50755 das "SWB"-Fahrzeug mit der Wagennummer 7801, unterwegs auf der Linie 32 mit dem Ziel "Bonn Hbf." und Reklame für "Germania Kölsch". Zum anderen unter der Art.-Nr.: 50756 das "SWB"-Fahrzeug mit der Wagennummer 7415, unterwegs auf der Linie 37 mit dem Ziel "Brüser Berg" und Reklame für "Beru Zündkerzen". Als drittes erscheint unter der Art.-Nr.: 50758 noch der "KBE"- Wagen unterwegs auf der Linie Aw nach "Wesseling Bf". Die drei Modelle sollen jeweils wieder 35,90 € kosten - siehe dazu Bitte auch hier:

http://brekina.de/index.php?eID=tx_securedownloads&u=0&g=0&t=1528747899&hash=59acdba3c23c596702460eb7bd1da2ce0b42557e&file=fileadmin/DATEIEN/Prospekte/2017/01_Messe/BREKINA_Messe_2017_Preise_LowRes.pdf

 

Und in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "Industriegleis ist Ausschussthema" in einem kleinen Artikel noch der Hinweis auf die Sitzung des Meckenheimer Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt am Donnerstag, den 26. Januar um 18.00 Uhr im Verwaltungsgebäude "Im Ruhrfeld" 16. Hierbei geht es u.a. um die Frage ob das Gleis stillgelegt werden soll.

 

13. Januar 2017:

In der soeben erschienenen aktuellen Ausgabe (2/2017 Februar) der Zeitschrift "Eisenbahn Kurier" findet sich unter der Überschrift "Bergheimer `Klapperschlange´ ein sechs Seiten langer Testbericht über die "USATC- Kriegslok S 160 in H0" - sprich das neue Roco- Modell der Lokomotive - inklusive einiger kurzer Informationen zum Vorbild. Zu beziehen ist diese Ausgabe auch hier:

https://www.ekshop.de/zeitschriften/eisenbahn-kurier/Jahrgang-2017-Eisenbahn-Kurier/Eisenbahn-Kurier-2-2017.html

 

Und in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" wird unter der Überschrift "Neue Haltestellen in Odendorf" über die beiden neuen Bushaltestellen für die Buslinie 747 ("Swisttaler Landhüpfer") im Bereich des Gewerbegebietes in Odendorf berichtet. Darunter die neue Haltestelle "Odendorf Bahnhof Nord" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/swisttal/Vier-neue-Haltestellen-in-Betrieb-article3464301.html

 

12. Januar 2017:

In einem kleinen Artikel der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" geht es unter der Überschrift "Bahnhof nach Anruf geräumt" um einen Vorfall am Mittwochvormittag im Bonner Hauptbahnhof - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Bonner-Hauptbahnhof-kurzzeitig-abgesperrt-article3445689.html

 

07./ 08. Januar 2017:

In der heutigen Ausgabe von Wir in Swisttal" (Nr. 1 - Woche 1) finden sich zwei Beiträge über den Bahnhof Odendorf und sein Umfeld: zum einen unter der Überschrift "Großprojekt Bahnhofsumfeld Odendorf" geht es nochmals um den "Neubau P+R/ B+R- Anlage im nördlichen Teil" und die Eröffnung derselben; zum anderen wird unter der Überschrift "Neue Haltestellen auf den Linien 747 und 748 in Odendorf" darauf hingewiesen, daß es ab dem 30. Januar 2017 mehrere neue Haltestellen für die beiden Buslinien im Ort gibt, unter anderem auch die neue Haltestelle "Odendorf Bahnhof Nord" (an der Gewerbegebietsseitigen P&R-Anlage).

 

05. Januar 2017:

Unter der Überschrift "Züge halten nicht in Bonn" findet sich in der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" ein Bericht, in dem es um den Ausfall von Zughalten im Bonner Hauptbahnhof geht. Weiter heißt es "Arbeiten an Gleis 2 führen zu Ausfall" - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Z%C3%BCge-halten-wegen-der-Arbeiten-an-Gleis-1-nicht-in-Bonn-article3440792.html

 

04. Januar 2017:

In der heutigen Ausgabe des Bonner "General Anzeigers" findet sich unter der Überschrift "S 23 immer wieder zu spät" ein Artikel, in dem es um die immer wieder auftretenden Verspätungen und Zugausfälle auf der Strecke Bonn-Euskirchen geht - siehe dazu Bitte auch hier:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/vorgebirge-voreifel/alfter/S-23-immer-h%C3%A4ufiger-zu-sp%C3%A4t-article3439512.html

 

Und in der heutigen Ausgabe des "Blickpunkt/ Schaufenster" findet sich unter der Überschrift "ÖPNV wächst weiter zusammen" ein etwas umfangreicherer Bericht über die Eröffnung des umgestalteten nördlichen Teilabschnittes des Odendorfer Bahnhofsumfeldes - siehe dazu Bitte auch hier:

https://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/mein-blatt/blickpunkt-meckenheim/swisttal/bahnhof-odendorf-neugestaltung-des-umfeldes-ist-vollendet-25475442

 

 

2017


 

Axel Strell | Alle Rechte vorbehalten, Copyright 10/2009